btn toggle

Gallery

Gallery » Arge Danzig, Rundschreiben 171- April, Mai, Juni, 1996 » Persönliches, Impressum - RS 171

Persönliches

Zum Abschluß der Veranstaltung wurde den Teilnehmern des Jubiläumstages noch eine kleine Auktion geboten. Zur Versteigerung kam ein Teil der Stempelbelegsammlung von Herrn Dr. Suhr, der leider im letzten Jahr verstarb. Außerdem war im Angebot eine Reihe von Münzen, Stichen, Bildern und Land-karten. Danach wurde um 13.15 Uhr der offizielle Teil der Versammlung geschlossen.

Etwas zu meiner Person:
Zahlreichen Mitgliedern der Arge Danzig bin ja schon bekannt. Für die anderen Mitglieder eine kurze Übersicht. So bin ich, Klaus Wolff, ein echter Ostpreuße. Meine Vorfahren sind aber eingewanderte Salz-burger. Am 7. Januar 1934 in Goldap bei -30° C kam ich zur Welt- bin aber in Berlin aufgewachsen. Eingeschult in Berlin, 1944 nach Bernburg an der Saale evakuiert, machte ich hier mein erstes Abitur. Es folgte dann dort noch eine Lehre als Armaturenschlosser, bevor ich wieder nach Berlin zurückkehrte. Nach dem zweiten Abitur, das andere wurde hier nicht anerkannt, konnte ich mich an der TU Berlin immatrikulieren lassen. 1963 gab es dann das Diplom für Betriebs- und Fertigungstechnik. Dann folgte mein Berufsleben bei der Firma Osram. Zuerst als Leiter eines technischen Büros, danach als Hauptabteilungsleiter für Vorerzeugnisse. Später war ich dann zuständig für das Vorschriftenwesen und der Eingangs- und Qualitätskontrolle für den gesamten Berliner Berich und einer Reihe ausländischer Werke von Osram.

Zu den Briefmarken kam ich als Schüler durch den Tausch eines von mir selbstgebauten Modellsegel-bootes gegen eine Briefmarkensammlung. Um der Masse der Marken Herr zu werden, entschloß ich mich 1975 nur noch ein Gebiet zu sammeln. Und warum Danzig ? Weil ein Teil meiner Verwandtschaft aus Danzig stammte und meine Geburtsstadt Goldap keine eigenen Wertzeichen herausgegeben hatte.

Ab Februar 1994 bin ich im Ruhestand und habe seit dem keine Zeit mehr für mich. Neben einer Reihe Funktionen in anderen Vereinen wurde mir jetzt auch der Vorsitz der ARGE DANZIG übertragen. Ich bedanke mich für das Vertrauen und hoffe, daß ich diesen Posten bis zu den Neuwahlen des Gesamt-vorstandes 1997 zu Ihrer Zufriedenheit ausführen werde.
Beitragszahlung und Bankeinzug: 

Leider gibt es wieder eine Reihe von säumigen Zahlern. Wir, der Vorstand und besonders unser Kassen-wart, bitten deshalb alle Mitglieder, die noch nicht ihren Beitrag eingezahlt haben, diesen umgehend nach-zuholen. Die Beiträge an den BDPh bzw. VPhA müssen wir auch, ob unsere Kasse voll ist oder nicht, pünktlich überweisen . Deshalb noch einmal der Tip für Vergeßliche: Es geht immer pünktlich mit dem Bankeinzug. Benutzen Sie den Vordruck aus einem der letzten Rundschreiben oder geben Sie Herrn Simon eine Vollmacht für den Bankeinzug. Das Konto der Arge Danzig finden Sie unten.
Impressum

Herauegeber der Rundschreiben, Copyright: ARGE DANZIG E.V.
Erscheinungsweise: Vierteljährlich zum Quartalebeginn
Redaktion und verantwortlich für den Inhalt der Rundschreiben: Karl Kniep
Verantwortlich für namentlich gekennzeichnete Artikel: Der Autor
Versand der Rundschreiben: Dr. Helmut P. Oechsner
Einzelbezug der Beilagen: Theo Henn

Nachdruck, Reproduktion (auch auszugsweise): Nur mit Zustimmung der Redaktion bzw. des Autors

Vorstand der ARGE DANZIG E.V.: Karl Kniep (1. Vors.), Hans-Joachim Düsterwald (2. Vors.), Gerhard Simon (Kassenwart), Dr. Helmut P. Oechsner (Geschäftsführer)

Ausstellungswesen: Volker Erdwien / Literatur: Theo Henn-/ Prüfung von Danzigmarken: Volker Erdwien, Karl Kniep, Dr. Helmut P. Oechsner / Rundsendungen: Gerhard Simon / Stempelerfassung: Klaus Wolff

Hans-Joachim Düsterwald, Postfach 13 46, D 49783 Lingen, Telefon und Fax: (0591) 7 32 32
Volker Erdwien, Grabenweg 25, D 31008 Elze, Telefon: (05068) 23 10
Theo Henn, Frankenring 2, D 86609 Donauwörth, Telefon: (0906) 48 88
Karl Kniep, Goerdeleratraße 15, D 65197 Wiesbaden, Telefon: (0611) 46 13 47
Dr. Helmut P. Oechsner, Gustav-Weißkopf-Weg 19, D 90411 Nürnberg, Telefon: (0911) 5 21 68 61
Gerhard Simon, Hauptstraße 31, D 26892 Dörpen, Telefon: (04963) 18 23
Klaue Wolff, Auguste-Viktoria-Straße 4, D 14193 Berlin, Telefon (030) 8 25 92 94

Konten der ARGE DANZIG E.V.
Konto-Nr. 15 001 258    bei Kreissparkasse Dörpen (BLZ 285 515 60)
Konto-Nr. 536 624 307 bei Postbank Hannover (BLZ 250 100 30)

 

Arge Danzig, Rundschreiben 171, 04.04.1996, Seite 1036.


Hits: 196

Added: 14/11/2015
Copyright: 2017 Danzig.org

1,224,499 total views, 2,114 views today

Danzig