btn toggle

Gerhard Schüler

Zur Geschichte der Arbeitsgemeinschaft Danzig

Ab 1955 setzte Herr Schüler, eines der Gründungsmitglieder, die Vereinsarbeit durch viertel-jährlich erscheinende Rundschreiben fort. Dadurch schaffte er den zweiten Anfang der Ar-beitsgemeinschaft Danzig. Er stellte seine Kenntnisse selbstlos in den Dienst der Arge. Herr Schüler war 1941 nach beendetem Studium aus Danzig in seine Heimatstadt Hamburg zurückgekehrt. Die Arge Danzig leitete er bis zu seinem Ableben im Juli 1981. Zu dieser Zeit zählte die Arge 90  Mitglieder.

790 total views, 5 views today

Danzig