btn toggle

Galerie

Neue Stempelfunde

Die Fa. Köhler hatte für ihre 11. Versteigerung in ihrem Danzigangebot viel Material angeboten.
Darunter auch eine große Anzahl von Landpoststempeln. Darunter befanden sich auch die beiden hier abgebildeten, bisher noch nicht erfaßten Gummistempel von Güttland und Weßlinken. Die Bieter mußten ganz schön vorlegen, um diese Briefe zu erwerben. Es wäre schon von Interesse, wenn sie sich bei der ARGE melden würden.

Der obere Stempel stammt von der Poststelle Güttland und ist über Hohenstein gelaufen. Das Stempeldatum ist der 10.9.40. Die Uhrzeit ist nicht erkennbar.

Der zweite Brief von der Postargentur Weßlinken ist über das Postamt DANZIG 1 gelaufen. -4.11.39. -12

Die Auktion muß teilweise gut gelaufen sein (Ergebnisliste liegt z.Z. noch nicht vor), denn eine Reihe von Bietern, und hier ist nur der Danzig-Teil gemeint, ist gar nicht so billig an die gewünschten Stücke herangekommen. Auch bei dieser Auktion hat sich wieder gezeigt, daß man vor Ort doch variabler ist gegenüber den Fernbietern.

>>  >>  >>

Arge Danzig, Rundschreiben 175, 27.03.1997, Seite 1057.


Hits: 1803

Added: 16/11/2015
Copyright: 2023 Danzig.org

Danzig