btn toggle

Galerie

>>  >>  >>  Mitgliederbewegung

Zu streichen wären die Herren Vanecek und Bakker-Schut, Herr Bakker-Schut hat das Sammelgebiet Danzig aufgegeben, er läßt alle Mitglieder der Arge grüßen. Wer weiß etwas über den Verbleib von Herrn Dipl.Ing. Hans Vanecek, Severusstr. 76, 6000 Frankfurt 50? Post an ihn kam zurück, vielleicht ist er ausgewandert.

Wer etwas weiß, schreibe bitte an Herrn Hinrich Bosselmann, Kobbach-Str. 23, 6000 Frankfurt 50.

Lieber Herr Bosselmann, sollte sich bis Ende Januar niemand bei Ihnen gemeldet haben, dann bitte ich Sie um die Freundlichkeit zu versuchen, die neue Anschrift von Herrn.Vanecek zu eruieren. Danke!

Damit hat die Arge zur Zeit 121 Mitgliedert.

Die Mitarbeit unserer Mitarbeiter

Dank an alle, die mithelfen wollen! Auf die zahlreichen Angebote zurr Übernahme von Schreibarbeiten wird bei Gelegenheit zurückgekommen.

Herrn Krause ist es endlich gelungen, Kontakt mit einem Philatelisten in Danzig zu bekommen. Ansätze für bessere Kontakte zur DDR sind vorhanden (sollte natürlich heißen: -zu Danzigsammlern in der DDR).

An Einzelprojekten (zum Teil auch schon abgeschlossen) arbeiten:

Herr Argo hat sich um den Ausbau des Rundsendedienstes usw. bemüht, Sie haben ja bereits ein Angebot erhalten. Bedingungen werden noch überarbeitet. Bis zur Fertigstellung vereinbaren Sie mit Herrn Argo in freier Form. Achtung: Rundsendungen! Bitte, geben Sie Rundsendungen schnellstmöglich und als Wertbrief, Wert 500 DM, weiter (Wertpaket geht auch bis 2.000 DM unversiegelt). Solange die Rundsendung in Ihrem Besitz ist, haften Sie gemäß BGB.

Herr Böhm hat Teile des Ganzsachen-Katalogs neu bearbeitet. Wir kommen gern bei passender Gelegenheit darauf zurück.

Herr Gehrrnann beendet in Kürze seine Abhandlung über Automatenzähnuhg.

Herr Gleixner (Phil. Bibl. München) erstellt eine neue Katalogisierung über die Firmenfreistempel.

Herr Henn hat sich mit großem Zeitaufwand der Erfassung ven Daniig-Literatur philatelistischer Art bemüht. Andere Literatur (Münzen, Banknoten, Geschichte der Stadt. Danzig usw.) gehört nicht zur Philatelie, eine Erfassung anderer Gebiete würde unseren Rahmen sprengen. Es ist ja durch die Sammelgebiete bekannt, wer als Fachmann dafür anzusehen ist. - Bei der Literatur unterscheiden wir zwei Gruppen:

Die Gruppe der Kurzreferate, die man fotokopieren kann. Hierüber hat herr. Henn ein Verzeichnis gefertigt, Sie können danach bei Herrn Henn bestellen, das Verzeichnis liegt bei.

Die Gruppe der Bücher und Broschüren, die auf dem "Markt" nicht zu bekommen sind. Einzelne Werke sind im Besitz einiger Mitglieder. Auch für diese Literaturgruppe wird Herr Henn ein Verzeichnis erstellen.

Herr Kurt Lange erstellt eine. Dia-Serie über Danzig-Philatelie.

Herr Laskowski schreibt über Markenheftchen.

Herr Mencke bereitet eine Luposta-Abhandlung vor.

Herr Frantz wird gebeten, wegen der Postorte Verbindung mit Herrn Hasselhoff ....

 

Arge Danzig, Rundschreiben 117, 31.12.1982, Seite 629.


Hits: 1957

Added: 05/12/2015
Copyright: 2024 Danzig.org

Danzig