btn toggle

Galerie

De Post uit de "Freie Stadt Danzig" tussen 1 januari 1875 en november 1923 : Het Reichsmarktijdperk.

Karte vom 6. 7. 1896 aus 'Preußische Stargrad nach Danzig.

Der Absender hat in Ermangelung einer Doppelkarte eine zweite Karte als Antwort angeheftet. Beim Abgang in Danzig 3 ist angeheftete Karte versehentlich auch gestempelt. Das Postamt schrieb dazu- Antwortkarte! Angehaftet! In Danzig 3 versehentlich gestempelt. Daher In Pr. Stargard aufgeliefert gültig! 7weigpostamt 1. A. Name

Ausgabe Krone von 1889.
-  Einkreisstempel Danzig 3 mit Nachteinstellung Freimarke versehentlich entwertet.
-  Dienstsiegel des Amtes Danzig 3 zur Beglaubigung der oben genannte Fehler.
-   Die Fernkartengebühr war 5 Pfennig (Tarif vom 1. 1 1875).

 

Einschreibebrief vom 21.6 1896 aus Danzig nach Kairo (Agypten).
Ausgabe Adler und Krone von 1889.
-  Typenräderstempel von Danzig • 1 c. bekannt zwischen 12.1889 und 10.1907.
-  Auslandbrief 20 + Einschreiben 20 = 40 Pfennig.



Korrespondenz aus Danzig, Januar 1875 bis November 1923, Seite 11.


Hits: 967

Added: 16/06/2017
Copyright: 2022 Danzig.org

Danzig