btn toggle

Galerie

Gallery » Arge Danzig Rundschreiben Nr. 260 » Rechenschaftsbericht des Arge-Vorstands zum Berichtszeitraum 2017 – 2018

Anfragen, Antworten, Mitteilungen, Veranstaltungen

Rechenschaftsbericht des Vorstands der ARGE DANZIG e.V. für den Berichtszeitraum April 2017 bis April 2018
- vorgetragen auf der Jahreshauptversammlung am 21. April 2018 -

Sehr geehrte Vereinsmitglieder,

diesmal findet unsere Jahreshauptversammlung an einem anderen Ort als gewöhnt statt. Das hängt damit zusammen, dass für unsere Belange im Selbachpark-Hotel in Hamm-Pelkum kein freier Termin zur Verfügung stand.

Im Vorjahr fanden leider nur zwei Treffen statt, nämlich die JHV in Hamm-Pelkum und das Herbsttreffen in Hamburg. Sie wurden ausführlich in den Rundschreiben dargestellt. Das Treffen im Sommer konnte aus verschiedenen Gründen leider nicht durchgeführt werden. Hauptgrund war, dass es keine Vorbereitung zur Auktion gab, da Frau Centeno, die die Hauptarbeit bewältigte, im Mai 2017 bei der Fa. von Herrn März kündigte.
Zur Auktion in Hamburg übernahm diese Arbeit dankenswerterweise der 1. Vorsitzende, so dass die Durchführung gesichert war. Inzwischen hat sich Jürgen Krüger aus Bengel in Rheinland-Pfalz bereit erklärt, die Arbeit zur Erstellung der Auktionsliste und ihrer Versendung an die Auktionsteilnehmer zu übernehmen. Dafür gebührt ihm unser Dank!
Unsere vereinsinternen Auktionen werden gern genutzt, und das ist auch gut so. Werner März als Auktionator begutachtet die Einlieferungen dahingehend, dass kein Falschmaterial zum Ausruf kommt. Der Bieter kann sich also sicher sein, dass nur echtes Material erworben werden kann.
Beibehalten wurde das Zeigen des Loses mittels Beamers. Dazu können Fragen gestellt werden bzw. Werner März gibt Erläuterungen. Das Ganze dient der Wissenserweiterung der Anwesenden. Die Vorteile unserer Auktionen liegen auf der Hand: Es wird nur echtes Material angeboten, und das Aufgeld beträgt nur 7 % vom Zuschlag – viel weniger als bei den Auktionshäusern oder den Verkaufsplattformen im Internet. Die Abrechnungen der Auktionen sind gut gestaltet und nachprüfbar. Beide Auktionen 2017 erbrachten gute Ergebnisse.
Der Vorstand dankt Werner März sehr für seine Arbeit.

In diesem Sommer findet - wie im letzten Rundschreiben nachlesbar - wieder im Sommer ein Treffen statt, und zwar in Berlin. Auch das Herbsttreffen in Hamburg ist vorgesehen, ebenfalls mit einer Auktion.

Unsere Arbeitsgemeinschaft nahm an der Messe in Essen vom 11. bis 13. Mai 2017 teil. Dieter Hämmerich und Peter Kaltenecker unterstützten den 1. Vorsitzenden. Es gab interessante Gespräche, und zwei neue Mitglieder konnten geworben werden.
Auch in diesem Jahr ist vorgesehen, unsere Arbeitsgemeinschaft auf den Messen in Essen vom 3. bis 5. Mai 2018 und im Herbst in Sindelfingen zu präsentieren.
Die Teilnahme an derartigen Veranstaltungen ist aufwändig und nicht billig, wie aus den Kassenberichten ersichtlich. Aber sie ist wichtig, um zu zeigen, dass es uns nach über 80 Jahren weiterhin gibt. Und natürlich hoffen wir, dass Literatur verkauft werden kann und sich weitere Danzig-Sammler unserer Arbeitsgemeinschaft anschließen.

weiter nächste Seite

Arge Danzig, Rundschreiben 260, 3. Quartal 2018, Seite 3229.


Hits: 1448

Added: 15/07/2018
Copyright: 2024 Danzig.org

Danzig