btn toggle

Galerie

Markenkunde:
Inflationsbriefe des Deutschen Reiches und Danzig und ihre Bewertung.

Das Danziger Postwertzeichen Nr. 12.
Heft Nr. 12, 5. September 1938, Abteilung 1 , Seite 140.

Markenkunde
Betr: Danzig-Briefe !

Herr Kobold schreibt mir hierüber :
Ich glaube niemals in der Philatelie ist so scharf für die Bedarfsbriefe Stellung genomen, wie durch die deutschen Inflationsmarkensammler und meine Aufsätze darüber haben viel Staub aufgewirbelt. Wenn ich Ihnen nun einen Vorschlag für die Sammlerbriefe machte, dann nur aus dem Gedanken heraus, das Sammlen von Danzigbriefen in seiner Ausbreitung zu fördern. . . .
>> Als Sammlerbrief kommen für mich in Frage solch Brief, bei denen offentlichlich nicht die Frankatur die Hauptsache war. Es scheiden also z.B. satzweise Zusammenstellungen, wesentliche Überfrankaturen u.a. Alle diese Sachen wollte ich mal zur Sprache bringen, . . .

Mitteilungsblatt der Arbeitsgemeinschaft der Sammler Danziger Postwertzeichen im in- und Auslande (A.S.D.P.).
Heft Nr. 12, Seite 265 - 5. September 1938.


Hits: 1922

Added: 23/01/2012
Copyright: 2024 Danzig.org

Danzig