Ganzsachen

Die letzten Ganzsachen des Deutschen Reiches mit schwarzem Überdruck des Wortes „Danzig“ auf Deutsches Reich

A. Berliner (Reichsdruckerei-) Ausgabe;

Postkarten:       1. 10 Pfennig rot, auf sämisch
.                                2. 15 Pfennig hellbraun auf sämisch
.                                3. 15 + 15 Pfennig (Doppelkarte)
Kartenbrief:          1. 20 Pfennig blau auf hellblau
Postanweisung: 2. 20 Pfennig blau auf rosa.

B. Danziger Ausgabe;

Postkarte          4. 15 Pfennig hellbraun, Aufdruck schwarzblau
.                              5.  30 Pfennig auf 10 Pfennig rosa Aufdruck kirschrot
.                              6. 30 + 30 Pfennig auf 30 Pfennig rosa, Aufdruck kirschrot (Doppelkarte mit Rück-antwort).

N.B. Bei dieser Ausgabe sind Verschiebungen des Aufdrucks über den Rand des Markenbildes sehr häufig.

Nachtrag der Farbenabarten;
1920, 1. „Berliner Ausgabe“
4a        20 Pfennig lilablau
1920, III. „Provisorische Ausgabe“
20a      5 Pfennig hellgrün, Aufdruck dunkelblau
20b      5 Pfennig russischgrün, Aufdruck dunkelblau
21a      15 Pfennig grauviolett, Aufdruck dunkelblau
.             IV.„Aufbrauchausgabe“
38a      7 ½ Pfennig hellorange, Aufdruck blau

Nachtrag von Fehldrucken;
Sternausgabe
10       Pfennig bordeauxrot auf blau ohne Sterne.

97 total views, 1 views today

Danzig