btn toggle

Gallery

Gallery » Rundschreiben 129 - 1. Quartal, 1986 » Besondere Feldpost-Tarnstempel

>> Tarnung von Feldpost im Gebiet der ehem. Freien Stadt Danzig  1939 - 1945

>> I. Einsatz von Tagesstempeln ohne Ortsangabe

Abb. 7

Einen weiteren unbekannten Tagesstempel ohne In-schrift zeigt Abb. 8.

Der Absender schreibt, daß er im "Gasthaus zur Nogatbrücke" sitze. Da aber die Karte erst einen Tag später gestempelt worden ist, müssen Schreibort und Postort nicht identisch sein. Möglicherweise handelt es sich um den aptierten Tagesstempel "Einlage / Freie Stadt Danzig" mit 24-Stunden-Zeitangabe.

Abb. 8
Absender: FpNr. 39 870: Luftwaffen-Sperrfeuer-Batterie 198 (Einsatzort nicht bekannt)

II. Besondere Feldpost-Tarnstempel
Mit Beginn der Kriegshandlungen waren im Raum Danzig besondere Stempel zur Tarnung der Feldpost einge-

>> >> >>

Literaturbeilage 124, Klaus Böhm, 1.12.1985, Seite 6.


Hits: 1049

Added: 22/03/2016
Copyright: 2020 Danzig.org

13,971,889 total views, 670 views today

Danzig