btn toggle

Gallery

>>  >>  >>Familiennachrichten 

>> Ein Sammler meldet

Zu Seite 14:
Mariensee, Type 5                     8.11.39
Neumünsterberg, Type 3       Frühdatum 6.1.31

Zu Seite 15:
Praust 1, Type 7 a                       13. 5.39
Steegen, Type 5                           20.10.40

Zu Seite 16:
Tiegenhof, Type 7 a                   neues Spätdatum 14.10.40 (Freie Stadt Danzig 25 mm breit)
neu Wotzlaff, Type 2                 14.10.40

In Polen sind wieder zwei Freimarken mit Danziger Motiven erschienen. Am 14.6.1979 wurde zum 150-jährigen Bestehen der Dampfschiffahrt auf der Weidlsel eine Serie von vier Werten verausgabt. Die 1,5o Zl. (Mi.Nr. 2634) zeigt e den Raddampfer "General Swierczewski" (1914) auf der Mottlau vor dem Krantor. Am 1.9.1979 erschien zum 40. Jahrestag des Einmarsches in Polen eine Marke zu 1,50 Zl. mit der Abbildung des Denkmals der polnischen Postbeamten in Danzig (Mi.Nr. 2645) und als bildgleiche Marke der Block Nr. 76 zu l0 + 5 Zl.

Das nächste Rundschreiben (Nr. 105) wird am 15.5.1980 erscheinen.

(G.Schüler)

PS!: Herr Hennig sendet allen Mitgliedern Grüße von der India '80 aus Neu Delhi.

 

Rundschreiben 104, 15. Februar 1980, Seite 568.


Hits: 1946

Added: 12/12/2015
Copyright: 2024 Danzig.org

Danzig