btn toggle

Gallery

Bundesarge der Sammler Danziger Postwertzeichen im BDPh
Dipl. -Ing. Gerhard Schüler

2000 Hamburg 19,  -  -  Fruchtallee 109
den 1. November 1979

Postscheckkonto
Hamburg 108 951-201  -  -  BLZ 200 100 20

Fernsprecher: 040/49 68 45

Rundschreiben Nr.103

Familiennachrichten:

Als neue Mitglieder begrüßen wir die Herren
H.G.Berneaud, PO Box 3804, Cape Town, Süd-Afrika
Georg Cassau, Saßbach 190, 8392 WALDKIRCHEN
Karl Littelsbürger, Ohligser Str. 78, 5657 Haan (Rheinland 1)
Siegfried Stoye, Feldstr. 22, 6072 Dreielch

Als neues altes Mitglied begrüßeh wir Herrn
Jürgen von Kaufmann, Kupferhof 4, 2000 Hamburg 80

Unser Mitglied, Herr Lothar Schwarz, Lauterbach, hat seine Mitgliedschaft in der Arbeitsgemeinschaft zum 31.12.1979 gekündigt.

Unser Mitglied, Herr Schnirch, erhielt auf der Ausstellung in Zell am 22. und 23. September 1979 für sein Danzig-Objekt eine Vermeil-Medaille.

Dieses Rundschreiben erscheint ein paar Tage früher, um ein Versämilnis von mir wieder gut zu machen, indem ich im letzten Rundschreiben zu erwähnen vergaß, daß unser Mitglied, Herr Rittmeister, auf der NORDPOSTA 1979 in Hamburg am 10. und 11. November 1979 sein Objekt "Danzig-Stempel von Porphila bis 1945" ausstellt.

Am 11.September 1979 erhit unser Mitglied, Herr Reichelt, für seine ehrenamtliche Tätigkeit in den Vertriebenen-Verbänden das Bundesverdienstkreuz am Bande.

Ergänzungen zu Rundschreiben Nr. 102:
zu Seite 3: Herr Weise hat die Erscheinungsdaten für die 2. -4. Auflage der
Mi.Nr. 196 wie folgt berichtigt:
2.Auflage: Mai 1924 (statt Juni)
3.Auflage: Oktober 1931 (statt Mitte 1929)
4.Auflage: April 1934 (statt Juni)

>>  >>  >>

Arge Danzig, Rundschreiben 103, 1. November 1979, Seite 562.


Hits: 1264

Added: 13/12/2015
Copyright: 2021 Danzig.org

Danzig