btn toggle

Gallery

Bundesarge der Sammler Danziger Postwertzeichen im BDPh
Dipl.-Ing. Gerhard Schüler

2000 Hamburg,   Fruchtallee 109,  d. 15.5.1977
Fernruf 040/49 68 45

Postscheck-Nr.  Hamburg 108 951-201

Rundschreiben Nr. 92

Familiennachrichten

Als neues Mitglied begrüßen wir Herrn Victor Schnirch, Burgstr. 28, 5000 Köln 91.

Leider habe ich in der Mitgliederliste im vorigen Rundschreiben den Herrn Rolf Argo, Moosburger Str. 6, 7952 Bad Buchau, vergessen. Ich bitte um handschriftliche Hinzufügung.

Unser Mitglied Herr Dr. A. S. Rijxman gibt seine neue Anschrift bekannt: Larenseweg 157 flat 27, NL Hilversum (Niederlande).

Unser Mitglied Herr Gerth bekam auf der Internationalen Ausstellung ITALIA 76 in Mailand vom 2.-10.10.76 für sein Objekt "Danzig - Freie Stadt Danzig" eine Silberbronze-Medaille.

Unser Mitglied Herr Gehrmann erhielt auf der Rang II Ausstellung in Remscheid vom 15.-17.4.77 für seine Luftpostsammlung eine Goldmedaille und für sein Objekt "Die Automatenmarken der Freien Stadt Danzig" eine Silbermedaille.

Unser Mitglied Herr Schrumpf erhelt auf der Rang III Ausstellung in Siegburg am 23. und 24.4.77 für sein Objekt "Danziger Dauerserien postfrisch" eine Silberbronzemedaille.
Von einem dreitägigen Danzig-Palaver in Osnabrück sandten unsere Mitglieder Herr Kniep und Herr Ossenhofer allen Argemitgliedern herzliche Grüße. Urlaubsgrüße sandten unsere Mitglieder Herr Gerth von der italienischen Riviera und Herr Leopold von einem Flug rund um die Welt aus Bangkok.

Unser Mitglied Herr Rittmeister fand den zweizeiligen Langstempel, gemäß Abb. 2 noch am 4.4.1837 als Ankunftsstempel verwandt, und auf der Rückseite des Briefes einen bisher unbekannten Danziger Ausgabestempel: einen Einkreisstempel von 16 mm Durchmesser.

>>  >>  >>

Arge Danzig, Rundschreiben 92, 15.5.1977, Seite 538.


Hits: 2232

Added: 05/01/2016
Copyright: 2024 Danzig.org

Danzig