btn toggle

Gallery

Gallery » Arge Danzig, Rundschreiben 211 - 2. Quartal 2006 » Arge Danzig Rundschreiben 211, Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Titelseite: „Das Danziger Postwertzeichen“.................................. 1493
Titelinnenseite: Der interessante .................................................. 1494
Inhaltsverzeichnis ......................................................................... 1495
In eigener Sache ............................................................................. 1495
Sachbeiträge und Berichte
A. Eine Danziger Postsache von 1920 [Otto] ................................... 1496
B. Frühverwendung des Stempels „Palschau FSD“ [März] ............. 1497
C. Briefmarken mit Bildern aus Danzigs glorreicher Vergangenheit [Simon] ... 1498
D. Wer kennt diese Verpackungen? [Deinert] .................................. 1499
E. Gehalten bis zum letzten Tag – Das KZ Stutthof [Jäger-Dabek] ... 1500
Anfragen, Mitteilungen, Veröffentlichungen
A. Fragen zu den Abb. 4 und 5 dieses RS [Schmieja] ....................... 1503
B. Anfrage zu den Luftpoststempeln DZL-4 und 5 [Deininger] ........ 1503
C. Ergänzungen zum Beitrag „Warum hatte Danzig eine Guldenwährung?“ [Metz] ... 1504
D. Meldungen zur 104b, 106b, D24b, D25b und D26b [Wolff / Hulkenberg] ... 1504
E. Die „verschwundene“ Marke Nr.197xba [Esch / Auffenberg] ....... 1505
F. Eine Anregung [Chr. Bock] .............................................................. 1506
G. DAPOSTA 1937 [Wolff] .................................................................... 1507
H. Zur Frage: „Verloren oder Abwurf?“ [Giles du Boulay] ................. 1508
I. Danzig-Belege mit Firmenlochungen [Witkop] .............................. 1509
J. Neues Postgebührenheft Danzig .................................................... 1509
Veranstaltungen
Bevorstehende und geplante Treffen ................................................. 1509
Einladung zur Jahreshauptversammlung .......................................... 1510
Bericht vom Treffen in Dörpen [Simon]  ............................................. 1511
Aus dem Mitgliederkreis
Veränderungen / Jubiläen .................................................................... 1512
Geburtstage ........................................................................................... 1513
Spenden zum 70jährigen Vereinsjubiläum .......................................... 1513
Impressum ............................................................................................. 1514

In eigener Sache


Liebe ARGE-Mitglieder,

wie Sie an der Seitenanzahl dieses RS sehen können, gehen uns die Themen nicht aus. Und das im 70. Jahr unserer ARGE ! Anhand der unterschiedlichen Autoren kann man aber auch erkennen, daß mein Aufruf, uns, die verantwortlichen Macher des Rundschreibens, nicht „hängen“ zu lassen, ein gutes Echo hatte. Ich weiß, daß es nicht jedem leicht fällt, etwas zu Papier zu bringen, doch ich meine, daß die Schar derjenigen, die im Laufe ihres Sammlerlebens Wissen angesammelt haben, größer ist, als man gemeinhin denkt.

Und wenn vielleicht der eine oder andere Schreiber Angst vor der Rechtschreibung unserer schönen deutschen Sprache hat, dann kann ich ihn beruhigen: Alles wird von mir redaktionell bearbeitet und mit dem Autor abgestimmt.

So will ich mich also an dieser Stelle bei allen bedanken, die uns zuarbeiteten, egal, ob es ein kurzer oder langer Text war. Machen Sie weiter so!

Und die anderen ARGE-Mitglieder rufe ich nach wie vor auf, ihr Wissen auch den übrigen Sammlern zu vermitteln.

Ihr

Martin Jenrich

 

Arge Danzig, Rundschreiben 211, Seite 1495.


Hits: 1660

Added: 08/02/2008
Copyright: 2019 Danzig.org

13,353,016 total views, 6,409 views today

Danzig