btn toggle

Gallery

Gallery » Briefmarken Ausstellung, Danzig 1929 » Briefmarken Ausstellung, Woldemar Ruberg-Danzig

Briefmarken Ausstellung, Katalog

>> 1. Woldemar Ruberg-Danzig.
300 Mk. Löwen Kleinformat, an dieser Marke ist der Werdegang vom unbedruckten. Papier bis zum fertigen Originalbogen dargestellt.
Flugpostmarken: Flugpost I. Ausg. Doppelaufdruck, Plattenfehler, desgl. II. Ausg. 5 Mk. liegendes Wz. sowie viele geschnittene Werte und Probedrucke der endg. Ausgabe.
Dienstmarken mit allen Abarten und Wz. -Unterschieden.
Portomarken: seltene Wasserzeichen, ungezähnte Stücke.
Postkartenprovisorium: 30 a. 10 Pfg. (die Marke ist auf die Karte aufgeklebt und nicht eingedruckt) grösste Seltenheit.
Postkarte 2,40 Mk. echt geflogen, sehr selten.
Unter den echt geflogenen Briefen sind die von Danzig aus aufgelieferten Zeppelinluftpoststücke erwähnenswert:
Amerikaflug 1928
Orientflug 1929
Mittelmeerfahrt April 1929
Diese Sammlung ist bereits prämiiert worden in Monaco, Trencin und Neu-Titschein, Warschau, Melbourne und zuletzt in Le Havre; seitdem ist die Sammlung noch wesentlich ausgebaut worden.

2. Verein Briefmarkenfreunde Freie Stadt Danzig e.V.-Danzig
Danzig-Spezialsammlung
Die Sammlung enthält sämtliche Marken der Freien Stadt nach ihrer Abtrennung vom Deutschen Reich mit Farbabarten, Druckund Plattenfehlern sowie Aufdruckabarten, Wasserzeichenunterschiede und durchgeschlagene Drucke. Sogenannte „Kanal" -Marken sind mit Absicht nicht in die Sammlung aufgenommen. Besonders grosser Wert ist auf den Ausbau der Stempelsammlung gelegt worden, diese umfasst sämtliche Stempel von Danzig aus der vorphilatelistischen Zeit bis auf den heutigen Tag. Die Ganzsachensammlung enthält alle regulären Ausgaben der Freien Stadt Danzig ungebraucht komplett und gebraucht teilweise.
Die Sammlung ist auf der Postwertzeichen-Ausstellung in Dortmund 1926 mit einer silbervergoldeten Medaille ausgezeichnet worden und ist seitdem neu umgearbeitet und wesentlich erweitert worden.

3. Korvettenkapitän a. D. Feiland-Berlin-Wilmersdorf
Danzig-Sammlung

4. Kurt Kretschmer-Zoppot
Danzigmarken nebst Abarten
wie z. B. Wasserzeichenunterschiede, Spitzen-Netz-Farbenabarten, Probedrucke, Plattenfehler und Doppeldrucke, Aufdruckverschiebungen, Verzähnungen, Abklatsche und durchgeschlagene Drucke.

5. Kurt Grönke-Danzig
Danzig-Spezialsammlung
Diese Sammlung enthält alle regulären Ausgaben lose, auf Briefstücken und auf ganzen Briefen. Die Sammlung zerfällt in vier Abteilungen und zwar I. Marken, II. Ganzsachen, III. Stempel, IV. Marken auf Briefen. Grösster Wert ist auf den Ausbau der Stempel-Sammlung gelegt worden, ich habe diese wie folgt geordnet:
1. Vorphilatelistische Briefe, ältester bekannter Danzigstempel aus dem Jahre 1820, versch. kl. Einring-, Nieren-, Kastenstempel.

>> >>

Briefmarken Ausstellung, Danzig 1929, Seite 66.


Hits: 1025

Added: 20/02/2016
Copyright: 2020 Danzig.org

13,971,656 total views, 437 views today

Danzig