btn toggle

Gallery

Gallery » Die Automatenmarken der Freien Stadt Danzig - Heinz Gehmann » Die Automatenmarken der Freien Stadt Danzig

Die Automatenmarken der Freien Stadt Danzig

Mar nahm bisher an, daß die Ausgabe der erster Austomatenmarken mit der Aufteilung der Bögen - linke Hälfte für die Markenheftcher, rechte Halfte für die Rollenmarken - zusammerfallen müßte. Das Datum war der 29. Oktober 1925.

Es gab aber bereits viel früher die erster Marken der Mi.Nr. 193 und 194x als Rollenmarken aus Wertzeichengebern an der Postämtern Danzig 1 und 5.

Automatenmarken mit sehr früher Verwendungsdaten

Mi.Nr. 193x:
Ein sehr frühes Datum 9.7.24 mit unterlebten Uberrand 1,00 G
Linke Bogenhälfte, zweite Reihe.

23.10.24     8.4.25
Als Automatenmarken am Schnitt der Zähne ober oder unter erkennbar.

Mi.Nr. 194x:
13.10.1924           3.11.1924         21.5.1925

Versuchsstadium:
Mi.Nr. 194x vom 29.8.1925, hier wurde eine Marke aus der oberen Reihe auf der Unterrand geklebt.

Es stellte sich schnell heraus, daß der Unterrand gegen der Rollenablauf zu Störungen im Automaten führte.

Die Automatenmarken der Freien Stadt Danzig, Seite 7.


Hits: 851

Added: 26/02/2016
Copyright: 2021 Danzig.org

Danzig