btn toggle

Gallery

A.G. III/2 der Snmmler Danziger Postwertzeichen im BDPh
Leiter: Oberhaurat Dipl. Ing. Gerhard Schüler

Grindelberg 83 , (24a) Hamburg, den 15.Mai 1960
Fernruf: 45 08 88
Postscheckkonto: Hamburg 108 951

Rundschreiben 24

Wieder haben uns zwei Mitglieder für immer verlassen.-
Am 4.2.1960 verstarb nach langem, schwerem Leiden unser Mitglied, Herr Tischlermeister Johannes Zoske in Lüneburg (geboren nm 28.2.1894 in Alt-Parpart, Kreis Schlawe in Pommern, Mitglied unserer Arbeitsgemeinschaft seit 1.7.1950, Inhaber der silbernen Ehrennadel des B.D.Ph.). Als Organisator der Werbeschau im Rahmen der 1000-Jahr-Feier Lüneburgs im Jahre 1956 wird Herr Zoske vielen Mitgliedern bekannt sein. 

Mitte April verstarb ferner in München unser Mitglied, Herr Bernhard Markowski (Mitglied seit 19.3.1956). - 

Wir werden ihr Andenken immer in Ehren halten.

Als neue Mitglieder begrüßen wir:
Herrn Gerd Braus  (17a) Ettlingen (Baden), Mozartstraße 11
Herrn Jürgen Bleis  (24a) Hamburg 13, Grindelhof 44
Die Arbeitsgemeinschaft hat z.Zt. 36 Mitglieder.

Unser Mitglied, Herr Leopold, gibt seine neue Anschrift bekannt: 82 - 29, 255th Street, Floral Park, N.J., U.S.A.

Unser Mitglied, Herr Dr. Marx, Berlin-Grunewald, teilt folgende Ergänzungen zu dem Rundschreiben 15 über die Danziger Nachportomarken mit:

Ausgabe vom 1.10.1921
Plattenfehler
Michel-Nr.  Feld          Kennzeichen
3                      33        Klischeenagelabdruck rechts vom Z
3                      26        weißer Punkt vor der Spitze der 4
4                      41        Rahmen unter der 6 gebrochen
4                   42/43     Klischeenagelabdruck
6                      30        Rahmen rechts gebrochen und Klischeenagel

Zähnungsfehler:
rauhe Zähnung: Nr. 1, 3

Nichtschaltermarken:
andere Farben und gezähnt: 10 und 20 (Pf.) schwarzblau
Zusammendrucke: 10 und 20 (Pf.) ziegelrot, gezähnt senkrecht zusammenhängend mit Zwischensteg mit Reihenwertzahlen
40 und 60 (Pf.) sowie 400 + 500 (Pf.) schwarz, ungezähnt, senkrecht zusammenhängend mit Zwischensteg mit Reihenwertzahlen (Korrekturabzüge)

>>  >>  >>

Arge Danzig, Rundschreiben 24, 15.05.1960, Seite 1.


Hits: 973

Added: 24/02/2016
Copyright: 2020 Danzig.org

Danzig