btn toggle

Gallery

Gallery » Danzig - Reisebilder einer Stadt » Danzigs weltweit bekannte Bauwerke

>> Danzig— Reisebilder einer Stadt

Danzigs weltweit bekannte Bauwerke
Die Marienkirche Mit Danzigs Stolz dem ,,Jüngsten Gericht"

Belgien, 500. Todestog Hans Memlig,  Ausg. 1994
Danzig, WHW-Ausg. 1938 ,,Peter von Danzig"

Hans Memling, geb. etwa 1433, Mömlingen b. Aschaffenburg (?), gest. 11.8.1494 Brügge. Erfüllt von einem ungewöhnl. Sinn für Anmut und Maß formte und ordnete er seine Figuren in milder Klarheit.

Paul Beneke, Danziger Koperkapitän-en hart Sevogel- mit dem großer Kraweel ,,Peter von Danzig" erbeutete er am 6.6.1473 eine burgundische Galaide mit dem , "jüngsten Gericht" an Bord.

Danzig, WHW-Bild-GS, Ausgabe 1934, Bild 023 Adressenseite Kopie 70%

In der Marienkirche fand das einmalige Werk, Zeitgenossen sogten es käme vom Himmel, seinen Platz. Als Papst Sixtus IV. mit Kirchenstrafen drohte falls keine Rückgabe erfolge, erhielt er zur Antwort: "de van Danske behelde de gudere und vragete danyscht na". (Die Danziger behalten das Gute und fragen nickt danach). Die Bildbe = schreibungen füllen ganze Bibliotheken. Auf der Rückseite der Au = ßenflügel (nicht aufder Bild-GS) sind die Stifter dargestellt, Angele Tani und Catarina Tangti die Gattin von Tommaso Portinaris.

Danzig— Reisebilder einer Stadt, Seite 5.


Hits: 882

Added: 26/11/2016
Copyright: 2020 Danzig.org

Danzig