btn toggle

Gallery

Gallery » Arge Danzig, Rundschreiben 222 - 1. Quartal 2009 » Port Gdansk - Ein manipulierter Zeppelinbrief

>> Weihnachten vor über 100 Jahren in Danzig.

Diese Weihnachtskarte wurde innerhalb Danzigs am 24. Dezember 1901, dem Heiligen Abend, befördert und auch zugestellt.

Ein manipulierter Zeppelinbrief - Port Gdansk.
[Hans Vogels, Tel. 0040-743088778, E-Mail hvogels@poczta.fm]

Der Umschlag mit den Port Gda?sk-Marken Mi.-Nr. 18, 19 (2x), 20, 22 (4x) und 23 (3x), mit Originalabschlägen eines Dienstsiegels.
DYREKCJA POCZT i TEL. R.P. * W GDANSKU * mit einer 2 in den Sternen neben ‘W GDA?SKU”, ist manipuliert worden.

weiter nächste Seite >>>

Arge Danzig, Rundschreiben 222, Seite 1877.


Hits: 1059

Added: 21/01/2009
Copyright: 2019 Danzig.org

10,579,803 total views, 3,955 views today

Danzig