btn toggle

Gallery

Rundschreiben Nr. 225, 4. Quartal 2009.

Arbeitsgemeinschaft zur Pflege und Erforschung der Danzig-Philatelie
Mitglied im VPhA des BDPh.

Arge Danzig - - - NEC TEMERE-NEC TIMIDE.

Der interessante Beleg
Eine seltene Destination; Ganzsache P44 F/A mit Zusatzfrankatur vom 8.10.36 von Danzig nach Sikkim (Britisch-Indien) - und zurück –
an die Deutsche Himalaya-Expedition
Doppelkarte (50 Pf) + LP-Zuschlag (60 Pf) = 1,10 G 0,25 G überfrankiert.

Text der Rückseite; Sehr geehrter Herr Bauer. Ich wünsche Ihnen guten Erfolg dort im weiten Himalaya… Bitte auch die anderen Teilnehmer Dr. Wien u.s.w. herzlichst zu grüssen. Hoffentlich haben Sie gutes Wetter und sind dem Berge schon etwas näher gerückt. Unsere besten Wünsche begleiten Sie auf der mühsamen Erkundung. Würden Sie wohl so liebenswürdig sein und mir die Antwortkarte für meine grosse, vielfach prämierte Danzig- Sammlung per Luftpost zurücksenden? Ich habe von den ersten Expeditionen Merkl auch die Karten und werden diese immer bei den Ausstellungen mit besonderem Interesse besichtigt. Mit vielen herzlichen Grüssen und besten Wünschen für vollen Erfolg,
Kbg. 29.9.36. - - - Ihr W. Müller-Reith.

ex Sammlung Reinhold Schulte in den Bäumen [Tel. 04624-2673].
>>>> weiter auf der Innenseite.

Arge Danzig, Rundschreiben 225, Seite 1961.


Hits: 1823

Added: 22/10/2009
Copyright: 2020 Danzig.org

Danzig