btn toggle

Gallery

Heft 2 / Seite 9 - Abtlg. 1 Seite 2.
Briefmarkenkunde :

Ergänzung zu Michel No 1 - 5 Pfg.
Hausauftragsnummer der Urmarke gibt es nicht, nur Zählnummer am linken Rand. Ränder oben und unten durchgezähnt.

14.6.20 Michel No. 2 - 10 Pfg (hell) -rosa (DR No 86).
Auch hier ist meiner Ansicht nach die im Michel angegebene 2 erlei Bepreisung von hell und dunkel nicht berechtigt, da es sich nur um Farbenverschiedenheiten einer Auflage handelt.
Plattendruck.
Hausauftragsnummer in Zuknunft nur HA Nr. bezeichnet:
Der Urmarke: H 2383.20 links oder rechts:
des Aufdrucks H 3367.20 unten, bei Rollenbahnbögen rechts.
Es gibt auch lt. Neubrand 5 Bogen in Rollenbahnbogen lt. Kohl 3 stellige Zählnummer.

*-  Oberrand :
Die Striche ¼ mm stark.
Ränder unten durchgezähnt, oben nicht.
*-  Unterrand :
10 Pfg. rotgelb, Privat mache von echten Platten, wertlos.
Auflage 3.059.000 Stück. - - - Ausser Kurs 30.9.1922.

Als Einzelporto möglich auf Drucksachen i. Freistaat bis 50 Gr. bis 31.3.1921.
Als Einzelporto möglich auf Drucksachen i. Freistaat nach Deutschld, Memel Polen bis 50 Gr. bis 31.3.1921.
Preis -12 -12.

14.6.20 Michel No. 3 - 15 Pfg (dkl) - braunlila (DR No 142).
Auch hier gilt das wie unter 1 u. 2 gesagte betr. Farben und Preisunternummer.
Plattendruck - Ränder unten durchgezähnt, oben nicht.
Ha No. der Urmarke H 2851.20 links oder rechts.
Ha No. des Aufdrucks H 3368.20 unten
Oberrand-Unterrand } Abb. siehe oben wie No. 2.
Auflage 2.749.000. - - - ausser Kurs 30.9.1922.
Die Striche ¼ mm stark.
Abarten: Danzg und beschädigtes „D“, Aufdruck nach rechts verschoben.
Als Einzelporto möglich für Ortspostkarte ab 10.8.20 bis 31.3.1921.
Für Drucksachen i/Freistaat ab 1.4.1921 - 31.12.21 b/50 Gr.
Für Drucksachen n/Deutschland, Memel, Polen ab 1.4.21 - 31.12.1921 - b/50 Gr.
Preis -12 -12

Das Danziger Postwertzeichen Nr. 2.
Mitteilungsblatt der Arbeitsgemeinschaft der Sammler
Danziger Postwertzeichen im in- und Auslande. (A.S.D.P.).
1. Jahrgang - Heft Nr. 2 - 30.04.1936, Seite 9.


Hits: 2657

Added: 08/05/2010
Copyright: 2024 Danzig.org

Danzig