btn toggle

Gallery

Gallery » Das Danziger Postwertzeichen Nr. 9 » Danzig - Neue Mitglieder

Das Danziger Postwertzeichen Nr. 9.
Heft Nr. 9, 1.12.1937, Abteilung 3, Seite 28.

N e u e - M i t g l i e d e r !
A. Danzig
29. - Dr. Georg Dawid, Pfarrer, Barendt, Grosses Werder, Freie Stadt Danzig.
Sammelt Dz, DR, Po, Oe, CSR.
30. - Wolf-Günther Stahr, Bankbeamter, Zoppot, Hubertusallee 37.
Sammelt: Dz, Stpl, H.A. Nr. Brf, Peru, Frp, Frg, Brf.
31. - Frl. Dora Müller, Bankbeamtin, Danzig, Langgasse. Dzg. Privat-Akt.-Bank A.G.
Sammelt: Dz, DR, Frp, Frg, Brf.
32. - Timofej Poljakoff, Kaufmann, Danzig, Weidengasse.
Sammelt: Danzig, Europa.

B. Deutschland:
35. - Verein Mannheimer Briefmarkensammler, Mannheim-Käfertal-Süd.
Vereinsführer: Studienrat A. Hartmann, Deidesheimerstr. 47.
36. - C. Brill, Vereinsführer des Briefmarkentauschvereins „Schwaben“.
Stuttgart, Sickstr. 20.

Die ASDP zählt bis heute 28. November 1937 - 73 Mitglieder!

Tauschanzeigen sind mir leider nicht eingesandt worden, doch hoffe ich, dass die Anzeigen in der letzten Zeitung Erfolg gehabt haben und einige Mitglieder miteinander in Tausch getreten sind. Ich nehme gern in dem nächsten Mitteilungsblatt noch Gratis-Tauschanzeigen auf.

Herr Max W. Hähnel, Halle a/Saale, Hindenburgstr. 18.
wünscht zu kaufen oder zu tauschen:
- Stadtpost-Marken und Ganzsachen.

Mitteilungsblatt der Arbeitsgemeinschaft der Sammler Danziger Postwertzeichen im in- und Auslande (A.S.D.P.).
Heft Nr. 9 - 1. Dezember 1937, Seite 223.


Hits: 1154

Added: 25/07/2010
Copyright: 2019 Danzig.org

13,071,878 total views, 9,781 views today

Danzig