btn toggle

Gallery

DO-X - Mail.

Karte Danzig P43 per DO X von Herrn K. Blümel, Magdeburg – DR via Danzig 5 Luftpost 9.11.30 22-23 zugeleitet zu DO X – Transitstempel DORNIER FLUGSCHIFF DO X D 1929 30. Jan. 31 – vorher natürlich in Friedrichshafen gelagert: Friedrichshafen 13.XI.30 10-11. Auch vorderseitig der rote deutsche Motiv-bestätigungsstempel sowie darübergestempelt aus Platzgründen der schwarze brasilianische Motivbestätigungsstempel in Rautenform. Rückseitig „nur“ einmal undeutlich der brasilianische Ankunftsstempel von Rio; ein zweites Mal leserlich: CORREIO AEREO – RIO – 2 A Secsao 22.IV. (VI.) 31 (Stempelfehler). Da die Karte KEINE weiteren Stempel trägt,und auch der Empfänger in BLOOMINGTON – ILLINOIS – USA keinen privaten Ankunftsvermerk anbrachte, ist es fraglich, wie es ab RIO weiterging: Entweder per Schiff nach NEW YORK / USA oder doch wieder eingeladen und 'Leider' ohne Transitstempel von New York / USA abgeleitet.

Frankatur: 1 Stück Michel – Nr. 206; je 1 senkrechtes Paar der Michel - Nrn. 204 & 205 sowie ein waagerechtes Paar der Michel – Nr. 203 + 20 Gpfg. Kartenvordruck = 5,90 Gulden.

5,50 Gulden waren ausreichend!

Danzig Report Nr. 150 - 2011.


Hits: 1052

Added: 02/03/2011
Copyright: 2020 Danzig.org

Danzig