btn toggle

Gallery

Gallery » Arge Danzig, Rundschreiben 231 - 2. Quartal 2011 » Ausländische Kreuzfahrtschiffe in der Danziger Bucht

>> See- und Schiffspost im Gebiet Freie Stadt Danzig 1920-1932:

>> Ausländische Kreuzfahrtschiffe in der Danziger Bucht.

Der Freistaat Danzig mit dem Seebad Zoppot war ein attraktives Reiseziel. Zoppot zog mit seinen Richard Wagner-Waldfest-spielen, Pferde- und Motorradrennen, Fecht- und Reitturnieren und nicht zuletzt mit seinem internationalen Kasino viele Reisende aus dem Deutschen Reich, aber auch aus dem europäischen Ausland, an.

*-  Ansichtkarte aus Stockholm, im Danziger Postamt 1 entwertet.
handschriftlicher Vermerk "Paquebot"; Der Schiffsname wird leider nicht erwähnt.
Es handelt sich um die bislang früheste bekannte Verwendung von Paquebot-Post in Danzig.

*-  Kartenbrief von der "CALGARIC" entwertet mit "ZOPPOT e FSD" vom 24. August 1931.
Es handelt sich um die früheste Verwendung von Landungsstempeln in Zoppot und den bisher einzigen bekannten Beleg mit diesen beiden violetten Stempeltypen "PAQUEBOT" und "Navire" (Hosking 5674 und 5675).

Arge Danzig, Rundschreiben 231, Literaturbeilage 160, 2011, Seite 9.


Hits: 1178

Added: 16/04/2011
Copyright: 2020 Danzig.org

Danzig