btn toggle

Gallery

Neufahrwasser (Neuf).
Neufahrwasser;

Der preußische König Friedrich der Große besichtigte nach der 1. polnische Teilung die neu erworbenen Gebiete rund um Danzig. Dabei entdeckte er die strategische Bedeutung des Geländes, auf dem heute Neufahrwasser liegt. Er konnte damit den danziger Hafen kontrollieren und von den ein- und auslaufenden Schiffe hohe Zölle kassieren. Damit dies nicht wieder passieren konnte, wurde sofort nach dem Abzug der Franzosen Neufahrwasser nach Danzig eingemeindet.

12,574,819 total views, 4,990 views today

Danzig