btn toggle

Gallery

Gallery » Rundschreiben 243 - 2. Quartal 2014 » Ein unbekanter Tagestempel


Aufdruck- und Stempelfragen

Ein unbekannter Tagesstempel


[Ton Hulkenberg, E-Mail: a.hulkenberg@casema.nl]

Es gibt immer wieder etwas zu entdecken. Beim Durchsehen der Briefe eines niederländischen Postlers, der 1944-45 im Danziger Postscheckamt gearbeitet hat (siehe Lit.-Nr. 189), entdeckte ich einen Tagesstempel, der im Wolff-Katalog, Band 1, 5. Auflage 2013, noch nicht enthalten ist:

(5a) Danzig 1 x vom 28.11.1944 und 27.12.1944 mit Stundenzahl 0 auf einem Brief (mit rückseitigem Eingangsstempel) und auch auf zwei Einlieferungszetteln.

Der R-Brief ist korrekt frankiert mit 42 Pf., aber ein Luftpostzuschlag ist nicht bezahlt worden. Ich habe zur Fluglinie Berlin-Amsterdam nachgeforscht: Im September 1944 haben die Deutschen den Flugplatz Schiphol bei Amsterdam völlig zerstört. Man kann also davon ausgehen, dass nach dem 1.10.1944 keine Luftpost-Flüge mehr nach Amsterdam stattfanden.

?
Arge Danzig, Rundschreiben 243, Seite 2580. 


Hits: 1224

Added: 03/06/2014
Copyright: 2020 Danzig.org

Danzig