btn toggle

Gallery

Gallery » Rundschreiben 246 - 1. Quartal 2015 » Briefe über die Südstrecke sind aus dieser Zeit sehr selten

Briefe über die Südstrecke sind aus dieser Zeit sehr selten

Absender ist der den Danzig-Sammlern bekannte Kurt Grönke mit damaligem  Sitz in der Langgasse 92 (später: Danzig-Oliva, Pelonkerstr. 87).

Beschreibung der Stempel auf der Brief-Rückseite von rechts nach links:
- Ankunftstempel Flughafen Warschau 17 XI 1930
- Rechteckstempel „MIT LUFTPOST BEFÖRDERT“
- Ankunftstempel WARSCHAU 1, 17 XI 30 13

Adressat des Briefes ist ein in der Philatelie nicht Unbekannter, nämlich Wladimir  von Rachmanow (W?odzimierz Rachmanow, Vladimir von Rachmanoff) (1886 – 1971), ein polnisch-russischer Philatelie-Experte der Zwischenkriegszeit. Seine Spezialgebiete waren die Marken Polens (speziell die MiNr. 1), der Kantonalpost der Schweiz und der russischen Landpost (Semstwo).

Seit 1918 war er Mitglied und später bis 1923 Präsident der polnischen Philatelistischen Gesellschaft in Warschau und publizierte in der Zeitschrift „Neue Philatelie“. Außerdem war von Rachmanow zwischen 1923 und 1933 erst Mitglied und dann Vizepräsident des Museums für Post und Telekommunikation in Warschau, kurzzeitig Präsident des Verbandes der polnischen Briefmarkenvereine und 1936 – 1938 Mitbegründer und Präsident des slawischen Philatelie Clubs in Warschau. Von 1907 bis 1939 war er Mitglied des Internationalen Philatelisten-Vereins Dresden und wurde 1937 Ehrenmitglied der Société Française de Timbrologie. W. von Rachmanow arbeitete als Juror Internationaler Ausstellungen, stellte selbst aus und wurde mit Goldmedaillen bei Ausstellungen in Genf, Antwerpen, Brüssel und Warschau ausgezeichnet. Auch in der Freien Stadt Danzig stellte er aus und war Juror aller Ausstellungen. Viele seiner Artikel wurden in Fachzeitschriften veröffentlicht.

Er besaß eine sehr große Sammlung philatelistischer Bücher und Zeitschriften (über 1000 Bände), die aber im Krieg zerstört wurde.

Kurz vor Ausbruch des Warschauer Aufstands 1944 wanderte W. von Rachmanow in die USA aus, änderte seinen Namen in Vladimir von Rachmanoff und starb dort.

 

Arge Danzig, Rundschreiben 246, 1. Quartal 2015, Seite 2668.


Hits: 1689

Added: 05/08/2015
Copyright: 2020 Danzig.org

Danzig