btn toggle

Gallery

Gallery » Briefmarken Ausstellung, Danzig 1929 » Briefmarken Ausstellung, Danzig, PROGRAMM

>> PROGRAMM

Donnerstag, den 11. Juli
Zwangloser Besuch des Haupttages der Internationalen Sportwoche.
15 Uhr: Blumenkorso.
21 Uhr: Feuerwerk.

Freitag, den 12. Juli
10 Uhr: Vorbesprechung der Delegierten über die Verbandsgründung im Junkerhof.
16 Uhr: Vortrag im Ausstellungsgebäude: Herr C. Ott : „Poststempel der Hansestädte".
18 Uhr: Gründungsversammlung des Ostländer-Philatelisten-Verbandes (Restaurant Junkerhof).

Sonnabend, den 13. Juli
19 Uhr: Festabend im Friedrich - Wilhelm - Schützenhaus Bericht der Jury über das Ergebnis der Ausstellung und Verteilung der Auszeichnungen / Gemeinsame Festtafel / Vorträge Danziger Künstler Rundfunkkapelle / Tanz (Dunkler Anzug).

Sonntag, den 14. Juli
14 Uhr: Schluss der Ausstellung.

Besuchszeit der Ausstellung:
Am Tage der Eröffnung: 12-18 Uhr, an den anderen Tagen: 10-14 Uhr und 16-20 Uhr.
Eintrittspreis für die Austelluno. 50 Pf., Schüler die Hälfte. Im Ausstellungsgebäude befindet sich ein Postamt welches Während der Besuchszeit geöffnet ist. Daselbst gelangen die Ausstellungsmarken sowie die Ausstellungskalte zum Verkauf. Das Postamt verwendet während der Dauer der Ausstellung einen Sonderstempel.
Die Teilnehmerkarte für sämtliche Veranstaltungen kostet 25 Danziger Gulden.
Für die Teilnehmer von einzelnen Veranstaltungen Preis auf Anfrage.
Schluss der Anmeldung für auswärtige Teilnehmer: 20. Juni 1929. Für die Danziger Teilnehmer: 30. Juni 1929.
Aenderungen vorbehalten.

Sämtliche Anfragen sind zu richten an:
Internationale Briefmarken-Ausstellung Danzig, Postschließfach Nr. 335

Briefmarken Ausstellung, Danzig 1929, Seite 14.


Hits: 2223

Added: 17/02/2016
Copyright: 2024 Danzig.org

Danzig