btn toggle

Gallery

Gallery » Arge Danzig, Rundschreiben 231 - 2. Quartal 2011 » Die Danziger Brücke auf Brief

>> Die "Danziger Brücke":
[Harald Sommer, Tel. 040-2704503, E-Mail: harald.sommer@quick-ship.de]

Im Schüler-Handbuch "Die Danziger Briefmarken", 4. Auflage 2006, S. 65, heißt es:
"Platte 1, Felder 81-100: Wertaufdruck in der Mitte (MiNr. 41VII)... Wahrscheinlich ist bei dem Versuch, die Klischees wieder zurechtzurücken, die unterste Reihe (Feld 91-100) etwa in der Mitte zerbrochen, wodurch dann die "Danziger Brücke" in verschiedenen Stellungen auf 36 Bögen entstand mit den Feldern 86, 87, 96 und 97, während die übrigen Felder der unteren Reihe dann den schief stehenden Wertaufdruck haben."

Arge Danzig, Rundschreiben 231, Seite 2159.


Hits: 3271

Added: 16/04/2011
Copyright: 2024 Danzig.org

Danzig