btn toggle

Gallery

Gallery » Arge Danzig, Rundschreiben 188 - 3. Quartar 2000 » Anton Auffenberg: Streckeneröffnungen

Anton Auffenberg: Bahnpost irn Raum Danzig

Zeittafel

01.08.1852 Einrichtung des Post-Speditions-Amtes Nr. 11 in Bromberg
[ ].05.1853 Verlegung nach Dirschau
[ ].03.1854 Verlegung nach Danzig
29.01.1856 Umbenennung in „Eisenbahn-Post-Amt"
12.10.1857 Zurückverlegung nach Bromberg
01.08.1873 Verlegung nach Dirschau
05.01.1875 Umbenennung in „Bahnpostamt"
01.12.1919 Verlegung nach Marienburg
01.09.1939 Verlegung nach Dirschau

Streckeneröffnungen:

06.08.1852 Bromberg - Danzig (mehrgleisige Hauptbahn)
12.10.1857 Dirschau - Marienburg (mehrgleisige Hauptbahn)
01.10.1867 Danzig - Neufahrwasser (mehrgleisige Hauptbahn)
01.09.1870 Stolp - Danzig (mehrgleisige Hauptbahn, teils eingleisig)
01.08.1885 Hohenstein - Berent (eingleisige Nebenbahn, Frühdatum: 10.8.1888)
01.10.1886 Simonsdorf - Tiegenhof (eingleisige Nebenbahn, Frühdatum: 8.3.1892)
01.11.1886 Praust - Kahlbude - Karthaus (eingleisige Nebenbahn)
__.08.1899 Ließau - Groß Lichtenau - Neukirch (Kleinbahn)
17.10.1901 Tiegenhof - Schöneberg (Kleinbahn, Frühdatum: 1920)
03.10.1904 Danzig - Gottswalde - Groß Zünder (Kleinbahn, Frühdatum: 30.12.1920)
01.10.1905 Gottswalde - Stutthof (Kleinbahn, Frühdatum: 1908)
01.05.1906 Steegen - Tiegenhof (Kleinbahn, aber: Frühdatum: 11.11.1902, vermutlich Zahlendreher)
01.05.1914 Langfuhr - Altemühle (-Karthaus) (eingleisige Nebenbahn)

 

Rundschreiben 188, Literaturbeilage 997 A, 15. Juni 2000, Seite 19.


Hits: 1245

Added: 23/11/2015
Copyright: 2023 Danzig.org

Danzig