btn toggle

Gallery

Zwar nicht aus den September-tagen, aber trotzdein eine Rari-tät ersten Ranges aus der Samm-lung Wolff: Eine porto-richtige Ortspost-, A0/4e1221\" karte (vgl. Seite 892!)

Wenn schon gelegentlich echt gelau-fen, findet man diese Ganzsache nur mit Zusatz-frankatur.

Mit Preisen von Preußen...

...konnteauf der 9. Boker-Auktion der Fa. Köhler aufgewartet werden. Es war im März 1991, als aus der restlichen Altdeutschland-Sammlung des Herrn Boker nun erstmals Preußen-Objekte versteigert wurden. Danzig war sechsmal vertreten, und zwar

                                                                                                                                    Ausruf     Zuschlag DM
Los 36 Mi.Nr. 3 (Preußen) waager. Viererstreifen mit
Seitenrand, Stempel Ringstempel 304 (= Danzig) .............................. 1.800            2.700
Los 42 Mi.Nr. 3, Paar mit Oberrand, Stempel 304 ............................... 500                  880
Los 86 vgl. Abb. .................................................................................... 1.000              5.400
Los 152 Mi.Nr. UA6 plus 10a, Brief nach Danzig,
Mängel, roter Packkammerstempel sehr schwach ............................ 1.500             1.600
Los 163 vgl. Abb. .................................................................................. 5.000            13.500
Los 320 Brief nach Danzig, Packkammerstempel, unwahr-scheinlich
hübsche Vierfarben-Buntfrankatur ..................................................... 6.000             7.800

 

Arge Danzig, Rundschreiben 153, 14.9.1991, Seite 893.


Hits: 2744

Added: 09/10/2015
Copyright: 2024 Danzig.org

Danzig