btn toggle

Gallery

Gallery » Rundschreiben 131 - 3. Quartal, 1986 » Ganzstücke, Karten usw, Literatur

Ganzstücke, Karten usw.
Leider hat sich gezeigt, daß die 14 Seiten dieses Rundschreibens wieder einmal zu kurz sind. Es wurde deshalb das Stempelkapitel abgebrochen, und für dieses kapitel nur ganz kurz:
In der Sammlung Krause ist das vielleicht älteste Datum eines Einschreibbriefes aus Danzig enthalten: 5. April 1832. Besitzt jemand ein noch früheres Datum?
Herr Melke besitzt einige Briefe, bei denen die Amtsbeschriftung auf den R-Zetteln in Rot (sonst üblich in schwarzer Farbe) gedruckt ist. Wer kennt die Ursache ? Wer solche Briefe hat, bitte den Absender hiervon melden - vielleicht handelt es sich um "Selbstbucher" !

Literatur, Katalogisierung
Unser Mitglied aus Toronto, Herr Theuss, hat nach jahrelangen Forschungen das Rohmanuskript für ein Essay-Handbuch fertiggestelle. Es soll sowohl in englischer als auch in deutscher Spreache gedruckt werden. Herr Theuss schrieb vor wenigen Tagen, der Danzig-Teil sei mithin der schwierigste Teil gewesen.

Unsere Bibliothek, die von Herrn Henn verwaltet wird, hat im Augenblick vorzugsweise fotokopierfähige Artikel. Hierüber werden Sie noch in diesem Jahr in irgend einer Form eine neue Aufstellung zugestellt bekommen, nach der Sie bestellen können.

Unabhängig davon können Sie ab sofort die nachstehend aufgeführten Bro-schüren beziehen, Preise verstehen sich ohne Porto und Versandkosten. Wenden Sie sich bei Bedarf an Herrn Theo Henn, Frankenring 2, 8850 Donauwörth

.                                                                                                                                                              DM
Böhm: Die Danziger Feldpost-dzg-Stempel (1979) .................................... 17
Gehrmann: Die Automatenmarken der Freien Stadt Danzig (1983) ........... 8
Kniep: Die polnische Hafenpost in Danzig (1982) ....................................... 4
Laskowski: Die Freimarkenheftchen der Freien Stadt Danzig (1983) ....... 10
Mencke: Die Internationale Luftpostausstellung LUPOSTA (1984) ............ 8
Michaelis: Kleines Handbuch der Ganzsachen (1973) ................................ 8
Michaelis: Flugpost von und nach Danzig (2 Bände, 1973/74)  .................15
Schüler: Die Schrägdrucke und ihre Fälschungen (1960) ......................... 10
Schüler: Danzigs Postgeschichte (1981) ...................................................... 6
Siegler: Das ist die Stadt am Bernsteinstrand / Rund um Danzig herum 2 interessant illustrierte Broschüren, zusammen ... 14

Uns liegt auch ein Lipsia-Katalog von 1985 vor, enthaltend die Katalogisierung und die Preise für alle deutschen Ausgaben bis 1932, gedruckt im VEB Verlag für Verkehrswesen. Der Lipsia-Katalog der DDR kann mit unserem Michel-Katalog vergleichen werden.

Kaum ist der Michel-Spezial-Deutschland 1986 erschienen (Ende April), und schon liegen die Korrekturfahnen vor für den Folgekatalog 1987.

Herr Stefan Petriuk, Neue Straße 3, D 2391 Langballigholz, hat ein sehr gutes Werk verfaßt: Stadtpostämter im besetzten Polen 1915-1918. Auf 185 Seiten mit 61 Abbildungen spricht es für sich. Preis 49 DM.

Es wurde schon mehrmals darauf hingewiesen:

Unser geplantes Markenhandbuch ist in Bearbeitung, jedoch wird es noch einige Zeit dauern, bis es druckfertig ist. Die Fülle des durchzuarbeitenden Materials ist einfach zu groß. - Alle mit den Anteilscheinen für das Markenhandbuch von Ihnen geleisteten Anzahlungen sind reserviert und gehen nicht verloren.

Unabhängig davon wird es auch noch sehr lange dauern, bis ein Stempelhandbuch verlegt werden kann. Auch hier gibt es - vergleichen Sie die vorhergehenden Kapitel - noch sehr viel Material durchzuarbeiten.

Arge Danzig, Rundschreiben 131, 28. Juni 1986, Seite 753.


Hits: 2245

Added: 16/03/2016
Copyright: 2024 Danzig.org

Danzig