btn toggle

Gallery

Gallery » Arge Danzig, Rundschreiben 111 - 15. Mai, 1981 » Beilage zum Rundschreiben Nr. 111

>>  >>  >> Beilage zum Rundschreiben Nr. 111

Nach Gesprächen mit Herrn Lang, Rückersdorf bei Nürnberg, fand dessen Vorschlag ein sehr gutes Echo. Mit den Meinungen der in Braunschweig -anwesenden Damen und Herren soll es ein Treffen werden

xxx mit Damen, ohne daß die Herren auf einen Danzig-Plausch zu verzichten hätten

xxx mit Anreise bereits am Freitag, damit wir am Samstag früh eine nicht zu strapaziöse Busfahrt (Stadtrundfahrt) machen können

xxx mit zweimaliger Hotelübernachtung, damit wir am Samstag bis 22 Uhr aufbleiben können - vielleicht gibt's was Nettes im Fernsehen...

xxx mit Abschlußmittagessen am Sohntag.

Dann hätten wir die Vorteile

xxx abseits vom Trubel eines Ausstellung mehr Ruhe zu haben

xxx  in kleineren Gesprächsrunden (Samstagnachmittag) konzentrierter das Material anschauen zu können

xxx mit Nürnberg als Mittelpunkt unseren süddeutschen Arge-Kollegen den Anmarschweg verkürzt zu haben

Herr Lang will um das Arrangement bemüht sein.

Und ich frage Sie als erstes: Sind Sie gegen ein Pfingst-Treffen?, Pfingsten ist Ende Mai. Bitte, schreiben Sie mir Ihre Meinung, ob Sie Pfingsten grundsätzlich ablehnen.Diese Anfrage bezieht sich auf alle künftigen Treffen,

Mit den Grüßen aller Braunschweiger Teilnehmer verabschiedet sich für heute Ihr
Karl Kniep 

Rechts die schöne Karte,
die Herr Deinert schuf

Unten der bewußte
Stempelkomplett

Ausschnitt, wie Herr Rieth ihn nicht deuten konnte

 

Arge Danzig, Rundschreiben 111, 11. Mai 1981, Seite 591.


Hits: 2220

Added: 09/12/2015
Copyright: 2024 Danzig.org

Danzig