btn toggle

Gallery

Gallery » Arge Danzig, Rundschreiben 81 - 15. August, 1974 » Preisexplosionen bei Danzig-Zeppelin-Post.

Preisexplosionen bei Danzig-Zeppelin-Post.

Mitgeteilt von unserem Mitglied  C. Michaelis.

Auf der 46.Versteigerung der fa. Lange u.Fialkowski,Wiesbaden, von 6.-11.V.74 wurden folgende Lose angeboten und verknuft:

Lon 333 Sieger Nr. 64 (?), richtig 57, Postkarte aus Danzig nach Rio mit Mi.Nr.206 (2) u.228 und Brief aus Osterreich zur gleichen Fahrt mit Mi.Nr. 477 (3),483, 484
Ausruf 70.- DM. Zuschlag 2.700.- plus 15 %

Los 334 Sieger Nr. wie vor, nur andere Frankaturen
Ausruf 50.- DM, Zuschlag 1.950.- plus 15 %

Los 381 Island und Dt.Reich Mischfrankatur zur Lupostafahrt
3 Karten Sieger Nr. 169 A,B 170 A
Ausruf 75.- DM,Zuschlag 3.000.- plus 15 %

Los 382 CSSR und Dt. Reich Mischfrankatur zur Lupostafahrt
3 Karten Sieger Nr. 169. A,B 170 A
Ausruf 75.- DM,Zuschlag 1.430.- plus 15 %

Los 394 Danzig-Post zur Südamerikafahrt 1930 bis Sevilla bezw.
Bahia, 2 Karten, Sieger Nr. 57 A, E
Ausruf 80.-DM, Zuschlag 380.- plus 15%

Los 395 Danzig-Post zur gleichen Fahrt jedoch bis Rio bezw.
Lakehurst. A 2 Karten, Sieger Nr. 57
Ausruf 13o.- DM‚ Zuschlag 290.- plus 15 %

Los 196 Danzig-Post, gleiche Fahrt jedoch bis Havanna
Sieger Nr. 57 F. Ausruf 93.-DM, Zuschlag 380.- DM plus 15 %

Los 399 Luxemburg-Post zur Luposta-Fahrt 1932
Abgabe Dänzig bezw.Abwurf Rönne,2 Karten
Ausruf 70.-DM,Zuschlag 380.- plus 15 %

Auf der159.Auktion der Fa.Grobe, Hannover am 11.VII.74 wurden angeboten und verkauft:

L05 206 Poln Post Danzig  8.Südameriknfahrt 1932
Frankatur Nr. 23 (3) u. Zusatz, nach Parnambuco
Ausruf 130.- DM, Zuschlag 2.250.- plus 15 %

Los 217 Poln. Post Danzig 8. Südameriknfahrt 1933
Frankatur Nr.25(5) nach  Argentinien
Ausruf 500.- DM, Zuschlag 1.100.- plus 15 %

Dery Preisunterschied zwischen Los 206 u.217 zu Gunsten von 206 erklärt sich trotz der wesentlich wertvolleren Frankatur von Los 217 dadurch, dass die 8.Südamerikafahrt 1932 ab Poln Post auf dieser Versteigerung zum ersten Male aufgetaucht ist. Sie wurde auch in der Literatur bisher nirgendwo erwähnt. Der Käufer wird diesen Umstand wohl gekannt und danach sein Gebot eingerichtet haben.

Natürlich sind auch die Mischfrankaturen der L.u.F Lose 381 und 382 selten. Ob aber solche Preise angemessen sind? Den Teilnehmern zn der Versteigerung, zu denen ich gehörte blieb der Atem stehen als bei Ausfufen von 75.- DM die oben genannten Preise erzeilt wurden. Der Versteigerer selbst scheint den Wert seiner ware selbst unterschätzt zu haben!

 

Arge Danzig, Rundschreiben 81, Preisexplosionen bei Danzig-Zeppelin-Post.


Hits: 2499

Added: 06/01/2016
Copyright: 2024 Danzig.org

Danzig