btn toggle

Gallery

Gallery » Rundschreiben 66 - 15. November, 1970 » Ergänzungswerte im Grossformat

>> 21.11.1922-2.11.1923  Mi.Nr. 127

Unterrand mit zwei Farbbalken, der obere blau, der untere zinnober

Plattenfehler
Feld           Kennzeichen
1, 5             roter Klischeenagelabdruck auf dem Kopf des linken Löwen
10                   "                            "                             "        "        "    d.rechten         "
79               blauer Strich auf dem linken, vorderen Fuss des rechten Löwen
100             blauer Klischeenagelabdruck unten rechts

Abarten
rauhe Zähnung
oberste Zähne breit
durchschlagender Druck des Rahmens und Mittelstückes
15 statt 17 Zähnungslöcher (Feld 91 - 100)

Nichtschaltermarken 
ungezähnt
ungezähnt und in schwarzer Farbe auf Kreidekartonpapier
ohne Unterdruck
nur Unterdruck und Blaudruck und ungezähnt
nur           "                 "      Rotdruck     "              "

14.12.1922 _ 2.11.1923, Mi.Nr.128
100 M im Kleinformat auf dünnem, durchscheinenden Berliner Papier mit Wasserzeichen kleine, liez=gende Maschen, grauer Rosetten-Unterdruck
Bogenanordnung und Zähnung wie bei Nr. 127
Mi.Nr. 128 100 Mark grazgrün/zinnober
schwarzgrün (glänzend)/zinnober, Auflage 3 935 600 Stück
(zusammen mit Nr. 128 X)

Plattenfehler
Feld                      Kennzeichen
über 1                 grüner Klischeenagelabdruck
4                             roter Klischeenagelabdruck auf der (1) o(o) (n.a.a.Bg.)
5                             Rotdruck (nicht auf allen Bogen)
6                             Verzierung über der 1(oo) gebrochen
10                          obere rechte Rahmenecke beschädigt und z.T. roter
.                              Klischeenagelabdruck auf dem rechten Löwenkopf
21/31                   grüner Klischeenagelabdruck
44                          Gründruck (nicht auf allen Bogen)
50                           roter Rahmen rechts unten beschädigt
59                           Verzierung links über der 1 (oo) gebrochen
61/100                 roter Klischeenagelabdruck am linken Löwenkopf (n.a.a.Bg)
70                               "                           "                              "   rechten       "
89                           Keil an der linken Vordertatze des rechten Löwen und grüner Strich unter dem (ST)A(DT)
100                         roter Rahmen links unten ausgebrochen

Abarten
durchschlagender Druck des Rahmens und Mittelstückes bzw. der grünen Farbe
16 statt 17 Zähnungslöcher

>>  >>  >>

Arge Danzig, Rundschreiben 66, Ergänzungswerte im Grossformat, Seite 60.


Hits: 2398

Added: 31/01/2016
Copyright: 2024 Danzig.org

Danzig