btn toggle

Gallery

Gallery » Arge Danzig, Rundschreiben 210 - 1. Quartal 2006 » Wer hat eine infla-echte Nr. 104b bzw. die Dienstmarke Nr. 26b?

Anfragen, Mitteilungen, Veröffentlichungen

Verloren oder Abwurf?

Auch so etwas kam vor: Gewöhnlich wurden Postsäcke gezielt abgeworfen. Bei dem oben vorgelegten Beleg unseres Mitgliedes Helmut Herbrand scheint es etwas anders gelaufen zu sein. Hat der Pilot nur Ballast abgeworfen, oder was war geschehen? Wer hat ähnliche Belege?

Die verschwundene Marke
(Hans-Peter Esch)

Bei der Fata Morgana sieht man etwas, das nicht wirklich existiert. Nun ist etwas bei der 25 Pf. Marke Mi-Nr. 197 bxa ???? passiert, das bei vielen Sammlern mehr als nur empörtes Staunen hervorrufen wird. Diese Marke ist nicht mehr im neuen Michel-Spezial-Katalog zu finden. Sie wird ohne jeden Hinweis nicht mehr geführt!

Wer hat eine infla-echte Nr. 104b bzw. die Dienstmarke Nr. 26b?
(Klaus Wolff)

Von unserem Mitglied Markward Gnauck wurde zur Auktion in Hamburg eine Nr. 104b mit dem Hinweis eingeliefert, daß diese Marke als inflaecht geprüft sehr selten ist und bei Auktionen und im Handel, wahrscheinlich wegen zu niedriger Bewertung, nicht auftaucht. Ich habe feststellen müssen, daß auch mir diese Marke fehlt. Auch eine kleine Umfrage im Mitgliederkreis bestätigte die Seltenheit dieser Marke.
Es wäre nun interessant zu erfahren, wer unserer Arge-Mitglieder diese Marke als geprüftes Stück besitzt.

 

Arge Danzig, Rundschreiben 210, Seite 1488.


Hits: 2945

Added: 08/02/2008
Copyright: 2024 Danzig.org

Danzig