btn toggle

Gallery

Gallery » Rundschreiben 41 - 15. August, 1964 » Danziger Inflationsmarken, Michel 141 / 145

>> Danziger Inflationsmarken (Fortsetzung)

29.7. - 2.11.1923
Wasserzeichen kleine stehende Maschen
Mi,Nr. 141 100 (Mark) graugrün, dunkelgrün, cchwarzgrün Auflage 1 807 300 Stück, Bogenanordnung wie bei Nr. 73.
Ausgabe anläßlich der Erhöhung des Portos für einen ein-fachen Brief nach Deutschland und Polen am 1.8.1923.
Mi.Nr. 145 1000 (Mark) schwarzbraun/zinnober, hellbraun/ rosa, Wasserzeichen kleine liegende Maschen, mit grauem Rosettenunterdruck, Auflage 1 738 900 Stück
Bogenanordnung wie bei Nr. 130, linker oder rechter Rand durchgezähnt

Plattenfehler 
Mi.Nr.      Feld              Kennzeichen                                                                                                 
141              7          Rahmen unten gewellt
"                  21        weißer Kreis links neben unterem Kreuz (nicht auf allen Bogen)
"              31, 61     linker Rand eingebuchtet
145             4          Klischeenagelrand über dem Kopf des linken Löwen
"                 34         Schleife des (Danzi)g unten verstümmelt

Abarten
durchschlagender Druck
Marke um ein oder zwei Zähnungslöcher zu breit

Preise für Marken auf Brief
E   449--          Me   8,20             Mi   0,75

Nichtschaltermarken
ungezähnt: beide Werte ohne Unterdruck: Nr. 145.
Wasserzeichen stehend statt liegend:            Nr. 145
andere Farbe:                                                            Nr. 141 schwarz

3.8. - 2.11.1922
Ausgabe anläßlich der Erhöhung des Portos für einen einfachen Auslandsbrief am 15.7.1923
Mi.Nr. 146, 3000 (Mark) dunkelviolett/zinnober
Wasserzeichen kleine stehende Maschen, mit mattgrauem Rosettenunterdruck, Auflage 1 056 500 Stück
Bogenanordnung wie bei Nr. 130
Abart: Feld 100 stark verzähnt

Preise für Marken auf Brief
E  449--          Mo  22,--       Mi  2,40

Nichtschaltermarken
ungezähnt
ohne Unterdruck
ungezähnt und ohne Unterdruck
violett/dunkelbraun und ungezähnt

>>  >>  >>

Arge Danzig, Rundschreiben 41, Seite 79.


Hits: 1994

Added: 22/01/2016
Copyright: 2024 Danzig.org

Danzig