btn toggle

Gallery

Gallery » Rundschreiben 249 - 4. Quartal 2015 » Vorläufer-Ganzsache VP 111

>> Vorläufer-Ganzsache VP 111
.    
[Peter Mette, Tel. 0581-9735015, eMail: P.METTE@web.de]

5 1/2 Pf.-GA (Ortskarte) mit Antwortkarte für Württemberg (Antwortteil)
aus Berlin nach Danzig vom 11.2.20
Erforderliches Porto: 15 Pf.
Zufrankatur: MiNr. DR 98 als Dreierstreifen und MiNr. DR 102
Auch die Antwortkarte liegt zusammenhängend vor,
wie man am Schluss der Antwort lesen kann.

Wem es noch nicht aufgefallen Ist:
E. von Baggo gibt auf vielen seiner Belege keine Straße und keine Hausnummer an. Daraus kann entnommen werden, dass der Briefträger wusste, wo E. von Baggo wohnte.

Diesem Mann verdankt die Danzig-Philatelie Vieles. Wenn er nicht so emsig Belege "fabriziert" hätte, könnte man manche Marke bzw. Frankatur kaum als "gelaufen" nachweisen – so auch das oben Gezeigte.

 

Arge Danzig, Rundschreiben 249, 4. Quartal 2015, Seite 2793.


Hits: 2020

Added: 02/01/2016
Copyright: 2024 Danzig.org

Danzig