btn toggle

Gallery

Gallery » Arge Danzig Rundschreiben 251 » Das war vor 30 Jahren, Ur-HAN und Aufdruck-HAN MiNr. 14

Das war vor 30 Jahren
[Martin Jenrich, Tel: 030-9914166, eMail: martin.jenrich@web.de]

Diese Drucksache gab Karl Kniep – damaliger Vorsitzender der Arge Danzig - in Nassau am 23.3.1986 auf, genau 50 Jahre nach Gründung der „Arbeitsgemeinschaft der Sammler Danziger Postwertzeichen im In- und Auslande“ (ASDP) in Danzig 1936.
Das 50-jährige Bestehen wurde in Nassau gefeiert. Zu diesem Jubiläum wurden Bogen der MiNr. 846 der Deutschen Bundespost (Freimarkenserie „Industrie und Technik“) mit einem Privat-Zudruck auf dem rechten Seitenrand versehen.
Ein Angebot mit diesem Beleg wurde am 4.2.2016 bei ebay nach 10 Geboten mit 11,10 € zugeschlagen.
Wer weiß, wieviel Bogen es mit diesem Zudruck gab ?

Ur-HAN und Aufdruck-HAN MiNr. 14
[Martin Jenrich, Tel: 030-9914166, eMail: martin.jenrich@web.de]

*-  Felder 95, 96     und    Felder 98, 99

An diesem Beispiel aus der Deininger-Sammlung (Los-Nr. 1876 bei Arbeiter) ist gut zu erkennen: Die Ur-HAN (links) ist in der Markenfarbe lilarot gedruckt, die Aufdruck-HAN (rechts) in der Aufdruckfarbe schwarz (beide HAN aus dem Jahr 1920).
Nicht zu übersehen: Klischeenagel - Abdruck auf dem Unterrand der Marke Feld 95.

Arge Danzig, Rundschreiben 251, 2. Quartal 2016, Seite 2870.


Hits: 2459

Added: 21/06/2016
Copyright: 2024 Danzig.org

Danzig