btn toggle

Gallery

>> Sprachführer 

Wouuderborache - Wanderburschaus
Wumm - Wut,
Wamse: - Haare,
wonnzen, sich - sich ärgern.
wriggen - Bootrudern mit nur einem Riemen am Heck.
Wrosch - Wurzelwerk am Grasbüschel, auch unschöne Frau.
Wruken - Kohlrüben.
Wrumpel - kleiner Haufen Kot.
Wracken - Kohlrüben.
Wucht - große Menge (auf Speisen angewandt); ne' ordentliche Wucht Erbsen, Kartoffeln....
wurachen - schwer arbeiten.
wurgeln hin- und herbewegen.
Wuschen / Puschen - leichte Hausschuhe.

Festung Weichselmünde

Dem Schutze der Hafeneinfahrt diente seit dem 14. Jahrhundert ein Blockhaus an der Mündung der Weichsel. Der Innenbau der Festung wurde 1563 errichtet. Das Fort quarrd wurde 1587 ausgemauert. Als Gustav Adolf von Schweden Danzig bedrohte, wurden fünf sternförmige Bastionen angelegt. Der Tu r m  wurde 1721 erbaut. Der kegelförmige Helm aus dem Jahre 1892 wurde ein Opfer des Krieges.

Sprachführer, Gerhard-Wolfgang Ellerhold, Seite 44.


Hits: 1640

Added: 24/04/2017
Copyright: 2024 Danzig.org

Danzig