btn toggle

Gallery



Aufdruck und Stempelfragen :

Stempelfälschung


[Martin Jenrich, Tel. 030-9914166, e-Mail: martin.jenrich@web.de]


Eine postalische Beförderung dieser Karte mit dem Stempeldatum 4.4.1923 kann nicht erfolgt sein, denn der dargestellte Stempel DANZIG * 1 z wurde erst ab 25.5.1924 eingesetzt (s. Wolff, Band 1, Nr. [D1] 119.0), und fast nur für Gefälligkeitsentwertungen. Da die verwendeten Marken nicht mehr gültig waren, ist das Stempeldatum zurückgestellt worden. Auch das Porto stimmt nicht.

Man kann nicht genug aufpassen beim Erwerb von Danzig-Belegen der Inflationszeit!

Text : Dzg, 2.4.1923
Guter Herr Robert!
Nachträglich fiel mir der Vers 1, er lautet:
Zufriedensein    ist    große Kunst,
“   scheinen - bloßer Dunst,
"   werden   -  großes Glück,
“   bleiben   -  Meisterstück!
Mit herzl. Grüßen auch an Ihre Gattin
Ihr ergeb. G. Kleine



Arge Danzig, Rundschreiben 242, Seite 2544.


Hits: 1691

Added: 02/06/2014
Copyright: 2023 Danzig.org

Danzig