btn toggle

Gallery

Gallery » Arge Danzig, Rundschreiben 170 - Januar, Februar, März 1996 » Plattenmerkmale der Freimarkendauerserie ab 1924

>> Plattenmerkmale der Freimarkendauerserie ab 1924

1924 - 40 Pfg. dunkelblau/blau

1. Klischeepunkt oberhalb (Frei)e
2. Klischeepünktchen vorn im D (unter der Rosette)
3. Punkt unter der linken oberen 4 Umrandung mit winzigem Keil links von der linken Rosette
4. Punkt unter der rechten oberen 0

5. Strich am (Frei)e zum i, Pünktchen am St(adt)
6. Ähnlich lfd. Nr. 2, das Pünktchen sitzt mehr nach innen
7. Ausbuchtung im S(tadt), Strich am D(anzig)
8. Rechte obere Null oben offen (Vorstufe wie ein c ??)

9. Der Plattenbruch aus Rundschreiben Nr. 165 Seite 978, schwer erkennbar, deshalb hier als dicke weiße Linie nachgezogen. Im Spezialkatalog Schüler Seite 97 steht nur von der beschädigten Null auf Feld 40. Die beschädigte Null ist jedoch nicht identisch mit der Abbildung zur lfd.Nr. 8 auf dieser Seite.

Plattenbruch Feld 40, bisher bekannt als Randstück mit HAN 1032.

Ohne Abbildung: Punkt im (Frei)e und zwischen zi

>>  >>  >>

Rundschreiben 170, Literaturbeilage 971, 30.12.1995, Seite 9.


Hits: 1987

Added: 13/11/2015
Copyright: 2024 Danzig.org

Danzig