btn toggle

Gallery

Gallery » Rundschreiben 68 - 15. Mai, 1971 » Die Danziger Aufdruckproviserien der Inflationszeit

>> 1.9. - 2.11.1923 Mi.Nr. 158 - 160

Mi.Nr.          Feld                    Kennzeichen
158                61                  untere Rahmenlinie unter D(anzig) gebrochen und (Tau)s(end) unten verdickt
"                     62                   Rahmen rechts eingebuchtet
"                     63                   rechte Rahmenlinie in der Mitte unterbrochen
"                 64, 67                oberer Balken über 200 links gebrochen
"                 65, 75                (Ta)u(s)e(nd) gebrochen, z.T. (4)0 nur noch Stücke, z.T. (Tause)n(d) oben offen; beide Balken keilförmig
"                     70                   1. Auflage: 4(0) links abgeplattet, (4)0 rechts beschädigt, (Ta.e.,nd) beschädigt, (Tause)n(d) oben abgeplattet,
.                                              2. Auflage: (4)0 oben abgeplattet, unterer Balken über 200 rechts beschädigt
"                     71                   T(ausend) links unten abgeplattet
"                     72                   Rahmenlinie rechts unten unterbrochen
"                     73                   Rahmen unten schräg unterbrochen
"                     79                   (Tausee rechts abgeplattet und rechte untere Rahmenecke gebrochen
"                     84                   (4)0 oben links gebrochen und Druckspiess oben rechts ausserhalb des Markenbildes
"                     85                   (4)0 beschädigt
"                     86                   schwarzer kommaförmiger Klischeenagel-abdruck unten in der (4)0, (Tause)n(d) beschädigt, dickes (Tau)s(end)
"                     90                    Punkt unter dem rechten Balkendes (Stad)t
"                     94                    (4)0 rechts beschädigt
"                     95                    4(0) rechts beschädigt, (4)0 gebrochen
"                     96                    4 links beschädigt, (T)a(usend) beschädigt
"                     97                    Einfassungslinie unter (DAN)Z(IG) gebrochen und z.T. schräger Strich vom (Stad)t zum Bindestrich
"                     98                    (Tau)s(end) beschädigt waagerechter Balken der 4 geht nur bis zur senkrechten Linie
"                     99                    (Tausen)d unten rechts gebrochen
"                    100                   T(ausend) unten beschädigt, Punkt zwischen (Stad)t und Bindestrich
159                 2                      weisser Fleck hinter linkem (Mar)k
"                      8                      (1)0(0) links oben beschädigt (nicht a.a.Bg)
"     9, 23, 24, 31, 32, 35, 41-43, 48, 51, 52, 57, 79, 81  -  Strich zwischen (Stad)t und Binde-strich
"                     11                     linker oberer Bogen des T(ausend) abgebrocha, (Tau)s(end) unten abgeschliffen und 1(00) mit dickem Anstrich
"                     10                     Kopf der 1(00) beschädigt
"       12, 14, 16, 21, 22 ,25, 98, 99  -  kurzer Strich zwischen (Stad)t und Bindestreh
"                     15                     (Taus)en(d) unten verkürzt (nicht auf allen Bogen) und Strich am (Stad)t
"                17 + 18                 (10)0 oben offen (nicht auf allen Bogen)
"                     19                     (T)a(usend) unten offen
"                     20                     (10)0 oben offen und rechts beschädigt und (Tau)send unten abgeschliffen
"                     23                     Rahmen unten links gebrochen
"                     27                     Überdruck tiefstehend
"                     30                     unterer rechts angesetzt
"                     33 rechter waagerechter Strich des (Stad)t zu einem Kreis ausgebildet, von diesem Kreis geht ein schräger Strich zu dem Bindestrich hinter (Stad)t
"                      4                       Anstrich der 1(00), verkürzt und (1)0(0) rechts beschädigt (nicht a.a.bogen)

>>  >>  >>

Arge Danzig, Rundschreiben 68, Seite 79.


Hits: 2133

Added: 22/01/2016
Copyright: 2024 Danzig.org

Danzig