btn toggle

Gallery

Gallery » Arge Danzig, Rundschreiben 212 - 3. Quartal 2006 » Alldag, Allgemeiner Danziger Lagerbetrieb

>> Aus alten Zeitungen und Zeitschriften.


Nachtrag:

Bevor die „ALLDAG“ 1924 das Gelände erwarb, befanden sich dort von 1914 bis 1918 ein Lager für russische Kriegsgefangene und von 1920 bis ca. 1923 ein Auswandererlager.
Ab 1939/1940 bis 1942 diente es als Einwandererlager für rückgeführte Baltendeutsche.
Wegen der Einstellung des Frachtschiffsverkehrs im zweiten Weltkrieg wurde dann das „Sammellager III des Reichsministers für Rüstung u. Kriegsproduktion“ eingerichtet.

Fragen Sie mich!
Wenn Danzig-Sammler Informationen zu Orten, Geschichte oder Ereignissen im Zusammenhang mit ihrem Sammelgebiet wünschen, bin ich gerne bereit, Auskünfte im Rahmen meines Wissens zu erteilen.
Georg Cassau, Tel.: 0201/8119644

 

Arge Danzig, Rundschreiben 212, 2006, Seite 1529.


Hits: 2645

Added: 08/02/2008
Copyright: 2024 Danzig.org

Danzig