btn toggle

Gallery

Unbekannter Nebenstempel?
Bernd Marczinke

Mir liegt ein Einschreibebeleg von Danzig 1 nach Danzig-Langfuhr mit mir noch unbekann-tem Nebenstempel „20 Pf EINL.GEB“ in Antiqua vor. Dessen Maße betragen 43 X 4,5 mm. Der Brief ist portogerecht mit 50 Pf frankiert (20 Pf Einschreiben, 10 Pf Ortstarif, 20 Pf Einlieferungsgebühr). Die Abstempelung ist vom 26.4.29 8-9 N (also abends), der An-kunftsstempel vom 27.4.29 6-7.

Lt. Stempelkatalog ist der entsprechende Stempel Danzig 1 in Fraktur mit Frühdatum vom 17.8.28 bekannt. Möglicherweise handelt es sich hier um den entsprechenden Vorläufer.

Wer kann mehr dazu sagen?

Plattenfehler oder Plattenbruch?
Harald Strohbusch, Tel.: 04662/1347

 

>>  >>  >>

Arge Danzig, Rundschreiben 212, 2006, Seite 1536.


Hits: 2533

Added: 08/02/2008
Copyright: 2024 Danzig.org

Danzig