btn toggle

Gallery

Gallery » Luposta - Hans Georg Mencke » Zeppelinpost, Luposta 1932, Danzig

Zeppelinpost;

Von folgenden Staaten sind Postbelege bekanntgeworden;

Staat; --- Fahrtnummern nach Siegerkatalog;
Freie Stadt Danzig --- 169 A. --- 169 B. --- 170 A. --- 170 b.
Deutsches Reich --- 169 A. --- 169 B.
Deutsche Bordpost --- 169 A. --- 169 B. --- 169 C.
(Postamt im Zeppelin).
Griechenland --- 169.
Island --- 169. --- 170.
Jugoslawien --- 169.
Lettland --- 170 A. --- 170 B.
Lichtenstein --- 169 A. --- 169 B. 170 A. --- 170 B.
Luxemburg --- 169 A. --- 169 B.
Niederlande --- 169 A. --- 169 B.
Österreich --- 169 A. --- 169 B. --- 170 A. 170 B.
Russland (UdSSR) --- 169 A.
Saargebiet --- 169 A. --- 169 B.
Schweiz --- 169 A. --- 169 B. --- 170 A. --- 170 B.
Tschechoslowakei --- 169 A.
Ungarn --- 169 A.

Eine ganze Reihe von Postsendungen wurden von Friedrichshafen über Danzig bis Rönne gebracht, einige liefen sogar wieder zurück bis nach Danzig. Es war also möglich, die beiden Fahrten postalisch zu verbinden. Andererseits ist eine Kombination von Rundfahrt und Rückfahrt nicht aufgetreten.

Nächste Seite oben:
Karte aus Danzig nach Hamburg Hinfahrt bis Danzig 169 A.

nebenstehend: Rückseite mit Ankunftsstempel von Danzig und Hamburg.

Nächste Seite unten: Brief aus Danzig nach Bulgarien Hinfahrt bis Rönne 169 B.


Hits: 2027

Added: 19/09/2009
Copyright: 2024 Danzig.org

Danzig