btn toggle

Gallery

III. Teil:
Partei, Staats- und Stadsverwaltung.

NSDAP: Gau Danzig-Westpreußen:
REICHS- UND GAUBEHÖRDEN :
Die Reichsstatthalter in Danzig-Westpreußen.

B. Gaustelverwaltung :
Der algemeine vertreter Dr. Wierz-Keizer.
- Abt. III: Oeffentliche Fürsorge, Jugendwohlfahrt und Jugendpflege.
Leiter: Gauverwaltungsdirektor Bey.
Horst-Hoffmann-Wall 2, Tel. 249 41 - 249 43.
- Abt. IV: Allgemeine und Kulturelle Verwaltungsangelegenheiten.
Leiter: Gauverwaltungsdirektor Dr. Hemmen.
Neugarten 12/16 und 11, Tel. 238 41 - 266 41.

Reichsfinanzverwaltung:
Reichsstatthalter in Danzig-Westpreußen.
- Oberfinanzpräsident;
Horst-Hoffman-Wall 3, Tel. 254 51 und 220 88.
Oberfinanzpräsident Dr. Hoppenrath.
- Finanzämter;
Vorsteher: RegDirektor Bettmann.
Vertreter: ObRegRat Dr. Buchholtz.
Bischafsberg, Tel. 289 51.
- Hauptzöllamter;
Vorsteher: Oberzollrat Deinert.
Vertreter: Zollrat Kriegs.
Schäferei 11, Tel. 271 51.
- Bezirkszollkommissaere;
Bezirkszollmommisar Schaer.
Schäferei 11, Tel. 271 51.

Reichsjustizverwaltung:
Oberlands, Land- und Amtsgericht Danzig;
Neugarten 30/34, Tel 253 41 - 278 51.
Oberlandesgericht,
Karrewall 8, Tel. 269 53.


Danziger Einwohnerbuch 1942, Behörden – Partei, Staats- und Stadsverwaltung, Seite 6.


Hits: 3158

Added: 21/09/2010
Copyright: 2024 Danzig.org

Danzig