btn toggle

Gallery

Gallery » Arge Danzig, Rundschreiben 235 - 2. quartal 2012 » Brief von Danzig nach Milano, Italien



Anfragen, Antworten, Mitteilungen, Veranstaltungen:


Brief von Danzig nach Milano/Italien vom 26.7.38
frankiert mit 5 Exemplaren der Mi-Nr. 241.


Das Auslandspostamt Danzig 5 beanstandete diese Marken, setzte den Poststempel daneben und schlug folgerichtig einen Tax-Stempel ab. Daraufhin wurde der Brief in Milano mit 2,50 Lira Strafporto belegt (s. nachfolgende Brief-Rückseite).

Aus der Beilage zur Amtsblatt-Verfügung Nr. 49/1938 "Übersicht über gültige Postwertzeichen" – Stand vom 1.2.1938 - ist zu ersehen, dass die Marken mit Überdruck nicht mehr aufgeführt sind (s. nächste Seite).
>>>>

Arge Danzig, Rundschreiben 235, Seite 2310.


Hits: 2498

Added: 02/05/2012
Copyright: 2024 Danzig.org

Danzig