btn toggle

Gallery

Gallery » Rundschreiben 63 - 15. Februar, 1970 » Ergänzungen zu früheren Rundschreiben

Ergänzungen zu früheren Rundschreiben

>> zu Seite 15, 9. Fälsch
Auf dem fünften und sechsten Urmarkenfeld befindet sich nur das Passerkreuz in den oberen Ecken des Urmarke. Ein Tälscher würde sich kaum soviel Mühe mit der Ausrichtung desAufdrucks gegeben haben.

zu Seite 16  Unser Mitglied, Herr Hennig, meldet folgende handgezeichnete Entwürfe der Markwerte
a) 1,25 M in grün oder schwarz auf einer Danzig 27 II ohne Danzig und Wertüberdruck
b) 1e25 M auf einer Danzig 27 II ohne Wertüberdruck.

zu Seite 21 . Nichtschaltermarken
Neu gemeldet werden
mehrfacher Überdruck: Mi.Nr. 26 III
doppelter Unterdruck, beide Spitzen nach oben: Mi.Nr. 41 IV
"                             "                  "             "             "   unten: Mi.Nr, 29, 30

Zu Rundschreiben 62, 
zu Seite  23
Unser Mitglied, Herr Hennig, meldet folgende handgezeichnete Entwürfe der Überdrucke von Flug I
a) 3 M auf Deutsches Reich 102 mit Handzeichnung eines geflügelten Propellers
b) Danzig Mi.Nr. 30 II mit Handzeichnung eines geflügelten Posthorng.
c) 10 M auf Deutsches Reich 102 mit Aufdruck Danzig und Handzeichnung eines geflügelten Posthorns und eines Danziger Wappens.
d) Danzig Mi.Nr. 41 II mit Handzeichnung eines geflügelten Posthorns.

Zu Seite 24
Aufgrund der Sammlungen von Herrn Michaelis und Herrn Dr. Schweiger müssen folgende Feldmerkmale bei Flug I hinzugefügt werden:

Mi.Nr. 51, Platte II 
Feld                  Kennzeichen
32                      rechte Strebe gebrochen, rechte 60 oben abgeplattet.
33, 35, 43        beide 60 abgeplattet
34                      Strebe rechts zwischen Ober- und Unterdeck beschädigt, rechte Rippe im Unterdeck gebrochen.
44                      V förmiger roter Winkel links am Rand zwischen Flugzeug und D(anzig), beide 60 abgeplattet.

Mi.Nr. 51,  Platte III 
Feld                  Kennzeichen
3                        roter Punkt in Markenmitte
23                      linke Seite ausgebrochen (Mi.Nr. 51 I)
24                      roter Punkt links am Rand zwischen Flugzeug und D(anzig), roter Punkt über dem Flugzeug

Mi.Nr. 51 Platte IV
61                      roter Punkt über der Mitte des rechten Oberdecks (nicht auf allen Bogen)
81                      überdruck nach links unten verschoben (nicht auf allen Bogen)
83                      rechte Strebe zwischen Ober- und Unterdeck gebrochen

Mi.Nr. 52 Platte I
70                      Fuss der 1 eingekerbt.

>>  >>  >>

Arge Danzig, Rundschreiben 63, 15.2.1970, Seite 479.


Hits: 1148

Added: 26/01/2016
Copyright: 2020 Danzig.org

16,267,265 total views, 5,127 views today

Danzig