btn toggle

Gallery

Stempelfragen
[Markward Gnauck, Tel: 040-29810729, eMail: markward-geesthacht@t-online.de]

Im Laufe der Sammeltätigkeit tauchen Fragen, Ungereimtheiten und auch Entdeckungen auf. Im Folgenden möchte ich exemplarisch auf ein paar Ungereimtheiten eingehen.

[D1] 110.A
ab 30.1.1916

Der obige Stempel "DANZIG * 1 w" vom 29.08.18 passt nicht zu den Angaben im Wolff-Katalog Band 1, da er nicht die zu erwartende Lücke von 3 mm im oberen Steg aufweist. Ansatzweise kann man nur eine deutlich kleinere Lücke von 1 mm erkennen.

Vermutlich liegt zusätzlich noch ein Einstellfehler beim Monatsdatum vor, da nämlich das Datum im Innenteil des Faltbriefes mit 29.3.1918 angegeben wird. Der Brief wird wohl kaum 5 Monate gelegen haben, ehe er zur Post gebracht wurde.

Beim Stempel "DANZIG * 5 l" vom 10.07.29 gestaltet es sich noch unverständlicher. Zur Verdeutlichung wird auch die Rückseite abgebildet, um die Lücken besser erkennen zu können.

>>  >>  >>

Arge Danzig, Rundschreiben 251, 2. Quartal 2016, Seite 2879.


Hits: 684

Added: 23/06/2016
Copyright: 2019 Danzig.org

11,729,790 total views, 5,619 views today

Danzig