btn toggle

Gallery

Gallery » Arge Danzig Rundschreiben 257 » Neue Poststelle in der Freien Stadt Danzig ab 1.September 1939

>> Wertbrief aus Neufahrwasser nach Danzig

Wieviel kostete damals ein Wertbrief mit 100 Talern?
Bei Wertbriefen wurde das Gewicht des Briefes vernachlässigt. Entscheidend waren die Entfernung und der inliegende Wert.
Ab 1.1.1868 betrug das Porto bei einer Entfernung bis 5 Meilen 11/2 Groschen. Hinzu kommt die Versicherungsgebühr für 50 bis 100 Taler mit 1 Groschen. Insgesamt beträgt das notwendige Porto für diesen Wertbrief also 2½ Groschen.
Der Betrag ist auf der Vorderseite (unten) aufgeschlüsselt mit (1) 1½ in rot angegeben. Diese Schreibweise war üblich, wenn für einen Wertbrief ein Ganzsachen-Umschlag verwendet wurde. Dessen Wert steht dann immer in Klammern, und der restliche Betrag wird dahinter vermerkt.

Literatur
Michel Postgebühren/Handbuch Deutschland, 2. Auflage (2004)
Post-Handbuch der Posten des Norddeutschen Bundes (1870), Nachdruck


Neue Poststelle in der Freien Stadt Danzig ab 1.September 1939
Thomas Metz, Tel. 06252-5569, eMail: KHTh.Metz@t-online.de

Dies ist eine Ergänzung zu meinem Artikel im RS 246, S. 2688. Da stellte ich fest, dass es ein Postamt Damerau im Kreis Elbing gab. Aber auf dem Gebiet der Freien Stadt Danzig in der Nähe von Ließau und Groß Lichtenau gab es auch ein Damerau.

Für dieses Damerau plante die Landespostdirektion (LPD) der Freien Stadt Danzig eine Poststelle II (Leitpostamt Neuteich). Sie konnte nicht wissen, dass bei deren Eröffnung am 01.09.1939 Danzig wieder dem Deutschen Reich eingegliedert werden würde.

Davon ausgehend wurde ab 11.09.1939 der nebenstehende aptierte Stempel eingesetzt (bisher nur bis zum 15.09.1939 belegt). Stempelfarbe: violett

Ab 19.09.1939 wurde dann der Stempel nochmals aptiert. Stempelfarbe: violett

Der bisher letzte bekannte Einsatztag des Stempels ist der 19.03.1940.
Diese Poststelle II bestand also nicht einmal 7 Monate!

Literatur
Wolff-Katalog, Band 1, 8. Auflage 2016, S. 3-14, Nr. 1 bis 3

Frage nicht, was der Verein für Dich tun kann,
sondern trage, was DU für den Verein tun kannst.

Arge Danzig, Rundschreiben 257, 4. Quartal 2017, Seite 3091.


Hits: 368

Added: 11/11/2017
Copyright: 2019 Danzig.org

13,453,635 total views, 13,663 views today

Danzig